Ressort
Du befindest dich hier:

Snapchat-Update: Diese drei coolen Neuheiten gibt es!

Ich bin ein großer Snapchat-Fan. Das ist kein Geheimnis. Aber die neuen Funktionen, die es seit dem Update gibt, waren es bisher schon und jetzt, wo ich sie entdeckt habe, liebe ich Snapchat noch viel mehr!

von

snapchat update
© Photo by istockphoto.com

Ohne Snapchat geht heute gar nichts mehr. Zahlreiche Stars, fast alle Blogger, so manche Sportler, ja und natürlich ich nutzen die App. Snapchat ist aber auch einfach großartig. Schöne Filter, lustige Filter, hässliche Filter, Stimmenverzerrer & Co machen unsere alltäglichen Tätigkeiten besser. Denn sich mit dickem Filter beim Essen zu filmen, den Nachrichtensprechern im TV lustige Filter aufzusetzen, oder den schlafenden Typen in der Straßenbahn zu fotografieren und lustige Dinge auf das Bild zu zeichnen - das hat schon was. Doch wer glaubt, das sei es schon gewesen, der irrt und zwar gewaltig, denn das neue Snapchat-Update hat es in sich. Es gibt 3 wirklich coole, neue Funktionen, die ich natürlich sofort getestet habe. Fazit: Snapchat ich liebe dich.
Und an dieser Stelle möchte ich mich bei all meinen Freunden entschuldigen, die nun in den nächsten Tagen noch mehr und noch intensiver mit Videos und Fotos von mir auf Snapchat bombardiert werden

1. Gruppen

Wenn man den drei besten Freundinnen immer wieder dieselben Snaps schickt, wird man sich jetzt freuen, denn das auffälligste, neue Feature auf Snapchat sind die Gruppenchats . Man kann so in einer Gruppe von bis zu 16 Personen Snaps verschicken und chatten. Auch hier werden die Snaps automatisch nach 24 Stunden gelöscht. Gruppen-Snaps können allerdings nur einmal betrachtet und einmal wiederholt werden. Möchte man aus einer Gruppe heraus in einen Einzelchat mit einer Person, muss man nur deren Name anklicken. Werden Snaps innerhalb von 24 Stunden nicht angesehen, so verschwinden sie ebenfalls - ungesehen. Und man sieht, welches Mitglied sich den Snap bereits angesehen hat bzw. wer gerade "online" ist.

snapchat neuheiten

2. Photoshop

Mit Scissors kann man etwas auf dem Foto ausschneiden, das als Sticker gespeichert wird und auf diesem oder einem anderen Foto wieder eingesetzt werden kann. So hat man plötzlich nicht nur einen Lieblingsnagellack, sondern drei.

snapchat neuheiten
snapchat neuheiten
snapchat neuheiten
Auch hier sieht man, in welchen Größen man den neuen Sticker einsetzen kann.

3. Gemälde-Funktion in den Memorys

Paintbrush ist ein weiteres neues Tool, das es allerdings "nur" in den Memorys gibt. Du machst ein Foto, gehst auf Memorys und klickst auf den Pinsel oben links. Dann werden deine Snaps in schöne Kunstwerke verwandelt.

snapchat update
snapchat update

Ach ja und noch was: Shazam-Funktion

Es gibt übrigens noch die Shazam-Integration. Wie das geht? Im Aufnahmebildschirm hält man das Display gedrückt, während ein Song angespielt wird. Die Song-Infos werden dann via Shazam direkt in Snapchat angezeigt. Außerdem werden die erkannten Songs in den Einstellungen gesammelt.

FOLGT IHR UNS SCHON AUF SNAPCHAT??? Folge uns unter @womanmagazin und begleite uns auf Fashionshows, Shootings, Präsentationen und vielen coolen Events.

Thema: Apps

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .