Ressort
Du befindest dich hier:

So bleibst du schlank.

Du hast keine Lust auf Diäten und willst dauerhaft schlank bleiben? WOMAN hat da ein paar super Tipps für dich!


So bleibst du schlank.
©

Fast täglich springt uns irgendeine neue, angeblich revolutionäre Diät ins Auge. Abnehm-Programme versprechen den Gewichtsverlust von mehreren Kilos in ein paar Tagen oder zwei Kleidergrößen weniger in wenigen Wochen. Solche Crash-Diäten können weder gesund sein, noch langfristig Erfolg haben.
Jedoch scheint es, als ob manche Frauen immer schlank sind und das ohne diesem Diät-Hype zu verfallen. Da stellt sich uns die Frage: Wie schaffen sie das bloß?

WOMAN hat die Tipps, um dauerhaft schlank zu bleiben!

• Satt - aber nicht voll! Ein häufiger Ernährungsfehler ist das Überessen: Viele Frauen neigen dazu mehr zu essen, als ihr Körper braucht. So landen die überschüssigen Kalorien natürlich auf den Hüften. Das muss ja nicht sein! Also auch wenn es noch so gut schmeckt - iss nur bis du satt bist.

• Vollkorn- statt Weißmehl! Wir alle lieben Pasta, Brötchen & Co. Darauf müssen wir auch nicht verzichten, aber - wenn dich mal die Lust danach überfällt, entscheide dich für die Vollkorn-Variante! Auf diese Weise müssen wir Kohlenhydrate nicht ganz vom Speiseplan verbannen.
Volles Korn hält uns länger satt und der Körper braucht mehr Energie um es zu verwerten. Weißmehl hingegen wird vom Körper direkt zu Zucker umgewandelt und wenn man es nicht verbraucht, wird es sofort als Fett angesetzt! Plus: Studien zeigen nachweislich, dass man ungeliebtes Bauchfett viel schneller loswird, wenn man Weißmehl-Produkte durch die Vollkorn-Variante ersetzt!

• Zeit für's Frühstück! Lass auf keine Fall das Frühstück aus - dieses bringt unseren Stoffwechsel in Schwung und verhindert Heißhungerattacken während des Tages.

• Iss nur, wenn du Hunger hast! Wer kennt das nicht - bei Stress, Kummer, oder einfach nur Langweile greift man gerne mal zu Süßem oder salzigen Snacks. Das sich dieses Phänomen nicht unbedingt günstig auf die Figur auswirkt ist klar - nur müssen wir uns dessen öfter bewusst werden, damit es nächstes Mal nicht wieder passiert!

• Beweg dich! Bau geziehlt Aktivitäten in deinen Tagesablauf ein, bei denen du dich bewegen musst. Auch wenn das heißt eine U-Bahn Station früher auszusteigen, mit dem Rad zur Arbeit zu fahren oder nach dem Abendessen noch eine Stunde ins Fitnessstudio zu gehen.

• Trinken, Trinken, Trinken! Wasser ist das menschliche Lebenselixier , mindestens 2,5 Liter Wasser sollten wir täglich zu uns nehmen. Nicht selten glauben wir, dass wir Hunger haben - dabei sind wir eigentlich nur durstig! Also immer viel Wasser trinken! Am besten auch vor den Mahlzeiten ein großes Glas, dann essen wir automatisch weniger. Tipp: Ein paar Tropfen Zitornensaft zum Wasser geben, so wird die Fettverbrennung angekurbelt.

Redaktion: Anja Bitschnau