Ressort
Du befindest dich hier:

So wird deine Hochzeit günstiger: mit einem gebrauchten „Ja“

Die Traumhochzeit ist selten billig. Außer, du bist gewillt dabei auf Gebrauchtes zurückzugreifen. Und daher entscheiden sich auch immer mehr Menschen für eine günstigere „Secondhand-Hochzeit“.


Die Second Hand-Hochzeit
© iStockphoto.com

Die meisten hoffnungsfrohen Brautpaare planen wochen-, monate- oder sogar jahrelang ihre ganz persönliche Traumhochzeit. Da wird viel online recherchiert, gebastelt und natürlich geshoppt - und bei den meisten ist bald das ursprüngliche Budget weit überschritten. 20.000 Euro für einen einzigen Tag ist schon gar nicht mehr wirklich außergewöhnlich.

Allerdings ließe sich da doch einiges einsparen beziehungsweise können die bereits unter die Haube Gebrachten, am Eingekauften noch einmal etwas verdienen: Denn der Kauf und Verkauf von allem rund um das Thema Hochzeit boomt gerade!

Immer mehr Menschen entscheiden sich bereits für eine „Secondhand-Hochzeit“. Schließlich spart bestimmte Bestandteile der Heirat gebraucht zu kaufen bares Geld und ist noch dazu nachhaltiger.

So wechselt beispielsweise auf der Flohmarkt-App Shpock ein gebrauchtes Brautkleid im Durchschnitt für nur rund 135 Euro die Besitzerin. Und manchmal sind diese sogar ungetragen, weil die Hochzeit abgesagt wurde oder die Braut unentschlossen gleich zwei Kleider kaufte.

Und vor allem bei Zubehör und Deko-Material kann wirklich viel eingespart werden. Viele Brautleute bleiben oft auf riesigen Mengen an Tischdeko und weiteren Accessoires sitzen. Immer mehr nutzen dann die Chance und machen diese „Überbleibsel“ zu Geld. Und diese sind oftmals in Top-Qualität, da ja nur einmal verwendet oder gar neu, weil sie vielleicht in größeren Mengen als tatsächlich benötigt gekauft wurden.

Diese Hochzeitsartikel lassen sich beispielsweise auf Online-Marktplätzen ideal gebraucht kaufen oder verkaufen:

  • Dekomaterial: Gläschen für Kerzen, Streudeko, Aufsteller, Bilderrahmen, Hussen für Stehtische oder Bierbänke
  • Brautjungfern-Ausstattung: Kleider, Schuhe, Taschen, Haarschmuck
  • Zubehör für Gastgeschenke: Kartons für Mehlspeisen, Geschenksäckchen
  • Gäste-Accessoires: Decken, bequeme Schuhe wie Flipflops oder Ballerinas, Sonnenbrillen, Hüte, Erfrischungssprays
  • Accessoires für Fun-Fotos: falsche Bärte, Federboas, witzige Brillen, komische Hüte
  • Zubehör für den Polterabend: Schärpe für Braut/Bräutigam, witzige Gadgets, Kostüme, Trinkspiele,
Die Second Hand-Hochzeit
Thema: Hochzeit

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.