Ressort
Du befindest dich hier:

So gelingt Steinpilz-Pasta

So gelingt Ihnen eine leckere Steinpilz-Pasta ...

von

So gelingt Steinpilz-Pasta
© Corbis

Rezept für 4 Personen:

400 g Tagliatelle in kochendem Salzwasser bissfest garen. Inzwischen 400 g Steinpilze putzen, trocken abreiben und längs in 1 cm dicke Scheiben schneiden. 1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze darin bei starker Hitze beidseitig 2 Min. braten. Zwiebel und Knoblauch zugeben, kurz mitbraten. 50 ml Weißwein zugeben, kurz einköcheln. 200 g Obers zugießen, ebenfalls leicht einköcheln. 1 EL gehackte Petersilie untermischen, Pilzsauce mit Zitrone, Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen. Tagliatelle abgießen, mit Pilzen mischen, mit grobem Pfeffer bestreuen und mit Petersilie garniert servieren.

Thema: Pasta

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .