Ressort
Du befindest dich hier:

Mikroplastik in Lebensmitteln: So viel Plastik essen wir jede Woche!

Mikroplastik ist ÜBERALL – auch in unseren Körpern. Wie eine Studie herausfand, verspeisen wir wöchentlich eine beängstigende Menge Plastik.

von

Mikroplastik in Lebensmitteln: So viel Plastik essen wir jede Woche!
© iStock

Überall hört man von Mikroplastik – beängstigend kleine Plastikteilchen, die nicht nur unsere Umwelt, sondern auch unsere Gesundheit gefährden. Doch was ist Mikroplastik überhaupt? Nach einer Definition der National Oceanic and Atmospheric Administration von 2008 bezeichnet man damit kleine Kunststoff-Teilchen mit einem Durchmesser unter 5 Millimeter. Und die sind mittlerweile so gut wie ÜBERALL. Auch in uns, wie eine Studie im Auftrag des WWF herausfand.

Plastikverzehr entspricht dem Gewicht einer Kreditkarte

Laut den Untersuchungen nehmen wir pro Woche (!) 5 Gramm Mikroplastik zu uns. Das klingt nach einer verdammt großen Menge! Tatsächlich entspricht es etwa dem Gewicht einer Kreditkarte. Ziemlich alarmierend ist zudem der rasante Anstieg der Neuproduktion von Plastik: "Seit 2000 wurde weltweit so viel Plastik neu produziert wie in allen Jahren zuvor; ein Drittel davon gelangt in die Umwelt", heißt es in der Studie. Seit 1950 sei die Produktion neuer Kunststoffe um das 200-Fache gestiegen.

Aufnahme größtenteils über Trinkwasser

"Mikroplastik verunreinigt die Luft, die wir atmen, die Lebensmittel, die wir essen, und das Wasser, das wir trinken", heißt es weiter. Die größte Quelle für die Plastikaufnahme ist laut der Studie das Trinkwasser. Dabei gibt es natürlich große regionale Unterschiede. In amerikanischem oder indischem Leitungswasser wurden etwa zweimal mehr Fasern entdeckt als im europäischen Leitungswasser.

Wie es mit der Zukunft aussieht? "Die langfristigen Gesundheitsfolgen der Aufnahme großer Mengen von Plastik sind noch nicht geklärt, aber es sind Studien hierzu in Arbeit", heißt es in der Studie.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .