Ressort
Du befindest dich hier:

So viel verdienen Selena + Kim auf Instagram

Bei ihnen geht es um richtig viel Asche! So viel verdienen die Instagram-Königinnen Selena Gomez und Kim Kardashian mit ihren Werbe-Postings.

von

So viel verdienen Selena + Kim auf Instagram

Selena Gomez: Für sie ist Instagram ein rentables Business

© Instagram/SelenaGomez

Ja, mit Instagram kann man Geld verdienen. Allerdings, liebe Influencer-Girls aus Österreich: 150,- bis 350,- Euro pro Posting, das sind Peanuts. Die wahren Instagram-Größen werden mit ihren fotogenen Werbepostings nämlich quasi nebenbei so richtig reich. Nehmen wir etwa die Schauspielerin Busy Philipps. Noch nie gehört? Wir auch nicht. Sie spielte mal in Dawsons Creek mit. In einem Interview erzählte sie kürzlich, dass sie mit ihren 555.000 Followern auf Instagram mehr Kohle macht, als mit ihren Theater-Engagements... Fotos bringen mehr als "echte" Arbeit. Schräg, oder?

Das schwedische Markt- und DatenforschungsSelena Gomez (120 Mio. Follower)-Unternehmen Advisa hat nun berechnet, wie viel Geld Kim Kardashian (99,7 Mio. Follower) und Selena Gomez (120 Mio. Follower) für ihre werblichen Instagram-Postings kassieren.

So viel kassiert Selena Gomez für ein Insta-Posting

Und diese Summe, ihr Lieben, ist gewaltig! Bitte festhalten. Selena Gomez verdient für einen gesponserten Schnappschuss 490.000,- Dollar, Kim Kardashian bekommt 423.424,- Dollar.

Nach den Berechnungen von Advisa beginnen sich Instagram-Postings ab einer Follower-Zahl von 20.000 zu rechnen, ab 100.000 kann man damit richtig Geld verdienen. Was das bedeutet? Naja, wir hoffen, dass ihr nicht eure Hochschulabschlüsse zerreißt, euren Job kündigt und euch fortan nur mehr um den Aufbau einer Instagram-Karriere bemüht. Denn auch dieser Markt erreicht irgendwann seine Sättigung... (Tipp: So viel verdient man mit Instagram in Österreich).