Ressort
Du befindest dich hier:

So gut (oder so schlecht) waren die Royals in der Schule

Diese Woche beginnt für viele Kinder und Jugendliche wieder die Schulzeit. Eine Zeit, durch die wirklich alle durch müssen - sogar wenn man zum Hochadel gehört. Aber wie haben sich eigentlich die Prinzen und Co damals geschlagen?

von

So gut (oder so schlecht) waren die Royals in der Schule
© Getty Images

Waren Prinz Harry (34) und Prinz William (37) Streber oder Faulenzer zu Schulzeiten? Und wie sieht es mit ihren Ehefrauen, Meghan und Kate aus? Heute sind die Prinzen und Herzoginnen große Vorbilder, vor einigen Jahren mussten sie natürlich genauso für ihre Abschlussprüfungen pauken wie alle anderen Schülerinnen und Schüler auch.

Während die Dreifach-Mama beispielsweise nur Einsen und Zweien auf dem Zeugnis hatte, sah es bei ihrem Schwager Harry etwas schlechter aus. Für die größte Überraschung dürfte wohl Queen Elizabeth II. sorgen: Die heute 93-Jährige hat überhaupt keinen Schulabschluss? Mehr dazu erfährst du im folgenden Video:

Thema: Royals