Ressort
Du befindest dich hier:

Jennifer Aniston zeigt ihre 20-Millionen-Villa

Eigentlich leben Jennifer Aniston und ihr Gatte Justin Theroux sehr zurückgezogen. Doch nun zeigen sie ihr 20-Millionen-Dollar-Anwesen in Bel Air.

von

Jennifer Aniston zeigt ihre 20-Millionen-Villa

Jennifer Aniston und Justin Theroux

© 2017 Getty Images

Sie schützen ihr Privatleben, zeigen sich nur bei ausgewählten Events auf dem roten Teppich. Umso ungewöhnlicher ist es, dass Hollywood-Star Jenniger Aniston und ihr Mann, der Drehbuchautor Justin Theroux, nun für ein Shooting der Wassermarke "Smartwater" die Türen zu ihrem 20 Millionen Dollar teuren Anwesen öffnen...

Jennifer Aniston: So wohnt sie mit Justin Theroux

Justin Theroux wollte bei dem Dreh zwar nicht im Bild sein, dafür sehen wir Jennifer Aniston, die fröhlich durch die Räume ihres Traumhauses im Nobelviertel Bel Air in Kalifornien wandelt, die gemeinsamen Hunde des Paares (Schäferhund-Mischling Dolly und Pitbull-Mischling Sophie) und (für uns natürlich viel interessanter) die Einrichtung ihrer Villa.

Kuschelige Kissen auf einem grauen Sofa, helle Töne und eine gedeckte Wandfarbe - das Paar mag es offensichtlich nicht schrill, sondern elegant und wohnlich. Das Anwesen liegt auf einem Hügel und hat neben einem riesigen Garten auch eine Lounge-artige Terrasse, auf der Justin und Jennifer nach einem anstrengenden Tag bei einem Glas Wein relaxen können.

Jennifer Aniston gilt übrigens als Immobilien-Größe in Hollywood. Bereits seit einigen Jahren kauft sie Villen und Apartments zu vergleichsweise günstigen Preisen, lässt diese aufwendig renovieren und einrichten und verkauft sie dann möbliert mit enormer Gewinnspanne weiter. Smarte Frau!