Ressort
Du befindest dich hier:

So wohnträumt Reese Witherspoon

Farbenfrohes Lebensgefühl auf sechs Hektar: Wir zeigen das traumhafte Ferienhaus, in dem Schauspielerin Reese Witherspoon nach Dreharbeiten relaxt.


  • Blick in den gemütlichen Wohnraum der Luxus-Ranch.

    Bild 1 von 11 © woman.at
  • Holzmöbel und farbenfrohe Teppiche werden mit modernen Designer-Stühlen gemixt.

    Bild 2 von 11 © woman.at

Kürzlich wurde Reese Witherspoon verhaftet, weil sie betrunken herumgepöbelt hatte. "Ich hatte eindeutig ein Getränk zu viel und bin sehr beschämt über die Dinge, die ich gesagt habe," verlautbarte die 1,56 Meter kleine Blondine in einem späteren Statement.

Eigentlich wollte die Schauspielerin in den nächsten Tagen ihren neuen Film "Mud" promoten – doch nach dem Mini-Skandälchen hat Reese ihre Auftritte in der Late Night Show von Jimmy Fallon und bei Good Morning America lieber abgesagt.

Rückzug lautet die Strategie der 37-jährigen Oscar-Preisträgerin ("Walk the Line") nach dem peinlichen Vorfall – und wo ginge das besser als auf ihrer traumhaften Ranch im kalifornischen Nobelort Ojai, die sie 2008 zum sagenhaften Preis von 6,9 Mio. USD erwarb.

Dort kann sie gemeinsam mit ihrem Mann, dem Schauspielagenten Jim Toth und den drei Kindern (Tochter Ava Elizabeth, Sohn Deacon Reese und Baby Tennessee James Toth, der im September 2012 zur Welt kam) Abstand nehmen und unter kalifornischer Sonne entspannen.

Dazu lädt die helle Ranch auf dem sechs Hektar großen Anwesen aber auch bestens ein. Neben polierten Holzmöbeln sorgen farbenfrohe Teppiche in Rot und Türkis für eine freundliche Atmosphäre. Star-Inneneinrichterin Kathryn Ireland beließ das alte Gemäuer der Ranch: "Reese mag es, wenn nicht alles überperfekt durchdesignt ist. Für die Kinder wollte sie eine gemütliche Atmosphäre, in der sie toben und kleckern können, ohne dass man Angst um die wertvollen Vasen haben muss."

Reese Witherspoon mit braunem Haar bei der Premiere von "Mud".
Schauspielerin Reese Witherspoon: Sagte nach dem Eklat alle Promo-Termine für den Film "Mud" ab.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .