Ressort
Du befindest dich hier:

Sommer-Drinks 2013

Fruchig, erfrischend, süß: So bleibst du auch bei tropischer Hitze cool: Steirische Top-Barkeeper verraten ihre kreativsten Cocktail-Kreationen für diesen Sommer!

von
Kommentare: 1

Sommer-Drinks 2013

Steirische Cocktail-Kreationen.

© Thinkstock

Strawberry-Mango-Daiquiri.

Geschäftsführerin Isabelle Winter des kolumbianischen Restaurants Condor am Karmeliterplatz setzt diesen Sommer voll auf Power-Früchte: "Am liebsten sind mir Daiquiris - zum Beispiel der Strawberry-Mango-Sunrise. Erfrischend, kühlend und sehr angenehm zu trinken." Neu im Lokal ist die Spritzerkarte mit über 70 Kreationen! Darunter so spannende wie der "Deluxe" mit Ananas, Mandel und Gurke oder der "Thai" mit Pfeffer, Tabasco und Lemongrass. Karmeliterplatz 1 & 2, 8010 Graz, condor-graz.at.

Zutaten: 5 cl Ron Carib Blanco, jeweils 8 cl frisch pürierte Erdbeeren und Mangos, 2 cl Läuterzucker, 3 cl frisch gepresster Limettensaft, Crushed Ice

Zubereitung: Halbe Menge der Zutaten mit den pürierten Mangos aufmixen und ins Glas füllen. Die andere Hälfte mit den Erdbeeren pürieren und vorsichtig darüber gießen.

Sun Royal Mojito.

Daniel Kaufmanns Erfahrungen aus der Champagnerbar des Tristan auf Mallorca setzt der quirlige Barchef nun in der EL 1 Bar im Landhaus um. Seine Lieblings-Cocktail-Kreationen für den Sommer 2013 bestechen durch den Mix aus Früchten und exklusiven Rumoder Wodka-Sorten. Landhausgasse 1,8010 Graz, elgaucho.at/graz.

Zutaten: 6 cl e·vita Likör (aus der Rinde des südamerikanischen Catuaba-Baumes), Limette, Eiswürfel, Puderzucker, Minze, 1 Schuss Soda, frische Ribiseln

Zubereitung: Likör über Eiswürfel und Limettenstücke gießen, zuckern, mit Soda auffüllen. Mit Ribiseln und Minze dekorieren.

Uno-Kiwi.

Das In-Getränk des Sommers im Uno in Hartberg ist der Uno-Kiwi - eine Eigenkreation von Geschäftsführer Philipp Knöbl: "Durch das intensive, fruchtige Geschmackserlebnis ist der Alkohol am Gaumen kaum spürbar - das macht das Getränk sehr erfrischend. Vor allem bei den Damen ist der Uno-Kiwi als Longdrink sehr beliebt, in der Herrenwelt wird er gerne als Beigetränk zur Flasche Wodka bestellt." Bahnhofstraße 21,8230 Hartberg, uno-hartberg.at.

Zutaten: Kiwi-Saft, 4 cl Grey Goose, 1 Blatt Minze, 1 Schuss Zitrone

Zubereitung: Alle Zutaten vermengen und mit Minze oder einer Erdbeere garnieren.

Caipifragola.

"Der Trend 2013 ist klar: Nicht zu alkoholische oder zu süße Cocktails. Frische und Säure sollten immer am Gaumen spürbar sein", erklärt Roland Friedrich, Restaurantleiter und Diplom-Sommelier im San Pietro sowie der angrenzenden San Bar. Seine Lieblingskreation des Sommers ist der Caipifragola - herrlich fruchtig mit frischen Erdbeeren. Sankt -Peter-Hauptstraße 141,8042 Graz, sanpietro.at.

Zutaten: 4 cl Absolut Vodka, 2 cl Erdbeersirup, 2 Löffel brauner Zucker, 4 Erdbeeren, 1 Limette (Früchte geviertelt, in einem Tumbler zerstoßen), Crushed Ice

Zubereitung: Die Limette und Erdbeeren mit dem Zucker zerstoßen, mit etwas Crushed Ice auffüllen. Sirup und Vodka dazu, unterrühren, mit restlichem Crushed Ice auffüllen.

Thema: Cocktails

Kommentare

Autor

Also der Strawberry-Mango-Daiquiri klingt echt verlockend!