Ressort
Du befindest dich hier:

Das WOMAN Dirndl-Sonderheft ist da!

Ab sofort gibt's das Dirndl-Extra der WOMAN-Redaktion im Handel.


Das WOMAN Dirndl-Sonderheft ist da!

Unser WOMAN-Sonderheft zum Thema „Dirndl“ für Herbst 2018 ist ab sofort im Handel und in unserem Shop erhältlich.

© WOMAN

Das einstige Traditions-Stück ist längst zum absoluten „Must-Have“ avanciert. Und weil der Trachten-Trend ja nicht beim Kleid endet, informieren wir euch auf knapp 80 Seiten über alles, was es zu wissen gibt.

Die Online-Redaktion von WOMAN hat schon vor zwei Wochen mit einem Exklusiv-Interview mit „Dirndl-Queen“ Lola Paltinger den Anfang gemacht ‒ jetzt gibt's aber noch viel, viel mehr zum Thema „Dirndl“. An dieser Stelle wollen wir euch gleich ein paar Schmankerl aus dem neuen Heft vorstellen.

Alles Tracht: Vom Kleid bis zur Frisur

1

Dresscode Dirndl: Die Partys, auf denen wir in Tracht erscheinen sollen, häufen sich. Damit du für jeden Anlass den richtigen Style findest, zeigen wir euch, wie man das Dirndl perfekt kombiniert - sei es mit Vintage-Accessoires, Hüten oder coolen Tüchern.

2

Trachten-Test: Du hättest gern ein Dirndl, weißt aber nicht, welches zu dir passt? Kein Problem - mit unserem Test findest du es garantiert heraus!

3

Des passt zam: Wirklich schwierig wird's dann ja eigentlich erst, wenn man versucht, die passenden Schuhe und Taschen zum Dirndl zu finden. Wir zeigen dir, was perfekt zusammen passt!

4

Über kurz oder lang: Ob kurzes oder langes Dirndl ist ja fast eine Glaubensfrage - unsere Moderedaktion steht über solchen Dinge und zeigt euch von traditionell bis freaky - und gibt Auskunft über aktuelle Trends in Sachen Dirndl!

5

Starkes Geflecht: Die passende Flecht-Frisur darf natürlich nicht fehlen. Auch wenn wir alle wissen, dass das nicht immer ganz leicht zu machen ist. Deshalb erklärt in unserer Spezial-Ausgabe Flecht-Expertin Abby Smith, wie die schönen Zöpfe am besten gelingen! (Und für alle die noch mehr Nachhilfe brauchen: Hier findest du unser Online-Tutorial mit Video für eine wunderschöne Trachten-Frisur zum Nachmachen).

So schaut's aus! Ab sofort im Handel erhältlich.

Wer übrigens schon jetzt unsere Fotos bewundert: Die wurden natürlich exklusiv für unser Sonderheft gemacht. Der wunderschöne Blumenschmuck kommt von „We are Flowergirls“ und die Kleider von Kastner & Öhler.

Die Cover-Models wurden von „We are Flowergirls“ gestyled.


Was sonst noch zum Dirndl gehört: Vom Schuhplatteln bis zum Essen

Aufgeplattelt: Das ist ganz sicher eines der Highlights aus unserem Dirndl-Extra: Unsere Redakteurin Kathi Domiter versuchte sich im Schuhplatteln und hat für euch einen Bericht über den Crashkurs verfasst.

Hüttengaudi in der Küche: Was passt besser zum - oder sagen wir es gleich: ins - Dirndl, als Klassiker der Hausmannskost? Nichts! Deshalb liefern wir euch die besten Rezepte.

Wir lieben Milch: Ja, von der Alm, da kommt die beste Milch. Was man daraus alles zaubern kann, vom Milchreis bis zum Auflauf erfahrt ihr natürlich auch in unserem Sonderheft.

Ob Berg- oder Wiesn-Fan: Für alle ist was dabei!

Wiesn-Bullshit-Bingo: Wem das Oktoberfest nicht ganz geheuer ist, ist mit unserem Dirndl-Extra bestens gewappnet, denn wir haben für euch die lustigsten Steh-Sätze für das feuchtfröhliche bayrische Fest in einem „Bullshit-Bingo“ zusammen gefasst. Prost!

Der Berg ruft: Und wer seine Freizeit überhaupt lieber in der Natur verbringt als im Bierzelt kommt auch auf seine Kosten: Wir haben die Top-Routen mit spannendem Zusatzprogramm für Groß und Klein für euch.

Wie komme ich an das Sonderheft Dirndl?

Ganz einfach entweder über unseren Shop oder im Handel und sogar noch günstiger mit unserem Gutschein:

Und für alle, die nicht genug von Dirndl und Co. bekommen können, hier noch mehr Lesestoff:

Thema: Dirndl