Ressort
Du befindest dich hier:

Mein Platzerl an der Sonne

Im Herbst wollen wir noch möglichst viele Sonnenstrahlen tanken. WOMAN hat die besten Adressen des Landes für sonnige Kurztrips recherchiert.

von

Mein Platzerl an der Sonne
© Corbis. All Rights Reserved.

Der Altweibersommer hält noch ein paar sonnige Tage für uns bereit, bevor es draußen wieder dunkler und kälter wird. Viele ergreifen die Gelegenheit und machen ausgedehnte Spaziergänge durch die Stadt, entspannen im Garten oder auf dem Balkon. Die perfekte Möglichkeit, das gute Wetter auszunützen: ein gemütlicher Wellness-Kurztrip. Nimm dir eine Auszeit vom Alltag und gönne dir ein paar Tage Ruhe und Erholung.

Relaxoasen. Viele Wellnesstempel setzen neben dem üblichen Indoor-Angebot wie Pools, Dampfbad, Infrarotkabinen, Sauna und Behandlungen auch auf Relaxoasen unter freiem Himmel. Auf der Liegewiese, der Sonnenterrasse, am Schwimmteich oder im Zuge eines Wanderausflugs kann man in traumhafter Kulisse die Seele baumeln lassen und letzte Sonnenstrahlen einfangen. Wir stellen dir die schönsten Sonnen-Hotels quer durch Österreich vor.

1

MAIERL - TIROL.
Traumaussicht. Der Komplex besteht aus einem Hotel und fünf Chalets, die für Gruppen von vier bis zehn Personen buchbar sind. Auf der Dachterrasse genießt man einen atemberaubenden Ausblick auf die Kitzbüheler Berge. Aktive schwingen sich auf den Radsattel und genießen die Bergluft auf dem Mountainbike. Auch zu Fuß gibt es tolle Möglichkeiten, die Umgebung zu erkunden: Das Maierl ist optimaler Ausgangspunkt für Wandertouren zu den verschiedenen Aussichtsplattformen. Im kleinen, aber feinen Spa kann man den Tag gemütlich ausklingen lassen. HP ab €70,-/P., maierl.at.

2

STEIRERHOF - STEIERMARK.
Idylle. Umgeben von Weinhängen und Obstgärten liegt das Thermenhotel in Bad Waltersdorf in der Oststeiermark. Die Sonnenterrasse eröffnet den Blick weit ins Land hinein. Neben der großen Liegewiese gibt es einen Naturpool mit Blick auf einen kleinen Kräutergarten. Zudem kann man auch auf dem hauseigenen Golfplatz, beim Bogenschießen oder mit dem Elektroroller Sonne tanken. HP ab €130,-/P., dersteirerhof.at.

3

SONNHOF - SALZBURG.
Talblick. Malerisch liegt das Hotel mitten im Salzburger Land und bietet ein herrliches Panorama. Auf der Liegewiese lässt es sich entspannen, auch die Restaurantterrasse lädt zum Verweilen ein. Für Aktive: Nütze gutes Wetter und erkunde die Bergumgebung. Vom Hotel aus kann man vom Gernkogel über den Geisterberg bis nach Wagrain wandern. Im Spabereich verwöhnen erstklassige Massagen. HP ab €124,-/P., hotel-sonnhof.at.

4

INNS HOLZ - OBERÖSTERREICH.
Am Waldrand. Das familienfreundliche Hotel im oberen Mühlviertel (IMMER über der Nebelgrenze!) kann mit Außensauna und eigenem Schwimmteich aufwarten. Durch die Nähe zum Wald bietet das Haus für diejenigen, die sich gerne an der frischen Luft bewegen, ein vielseitiges Sportprogramm mit wunderschönen Strecken zum Laufen, Nordic Walking oder Mountainbiken. HP ab €111,-, innsholz.at.

5

TAURERWIRT - OSTTIROL.
Wanderparadies. Osttirol ist das Bundesland mit den meisten Sonnenstunden m Jahr. Auf 1500 Metern Seehöhe liegt der Taurerwirt, eines der bekanntesten Wanderhotels Europas. Durch die direkte Lage beim Nationalpark Hohe Tauern haben Gäste eine große Auswahl an Ausflugszielen: die Glocknergruppe, die Granatspitzgruppe oder die Schobergruppe sind optimal für Wanderungen. HP ab €82,-/P., taurerwirt.at.

6

FERNBLICK - VORARLBERG.
Rückzugsort. Der Name ist Programm: Hoch gelegen genießt man ein traumhaftes Panorama auf das Montafon. Externe Gäste haben keinen Zutritt, deshalb kann man auf der Liegewiese oder auf der Terrasse ganz in Ruhe relaxen. Besonderes Highlight: An kühlen Herbsttagen lässt man es sich im beheizten Outdoor- Whirlpool gutgehen. HP ab €100,-/P., ferienhotel.at.

Themen: Reise, Wellness