Ressort
Du befindest dich hier:

Sonnenbrillen für die Gestalten der Nacht

Im Sommer tritt ein ganz besonderer Freund des Menschen auf den Plan: die Sonnenbrille. Etnia Barcelona begnügt sich nicht mit einem klassischen Ansatz sondern stellt sich die Frage: Welche Sonnenbrillen würden Vampire tragen?

von

Sonnebrillen Vampire Series
© Etnia Barcelona

Vampire - man kann über sie sagen, was man will, aber sie haben die ultimative Coolness für sich gepachtet. In jedem Film (außer vielleicht in der "Twilight"-Reihe) kommen die Untoten Schönlinge als die ärgsten Macker rüber, egal, ob sie weiblich oder männlich sind. Sie sind dekadent ("Interview mit einem Vampir"), erotisch ("Begierde"), rebellisch ("Buffy - Im Bann der Dämonen"), blutrünstig ("The Strain") und verliebt ("Bram Stoker's Dracula").

All diese Ansätze (also vor allem jene, die in den 90's aufgekommen sind) hat Etnia Barcelona in zwei neue Brillenmodelle gebannt. "Carmilla" und "Lestat" heißen die zwei Augengläser, die mit einem kratzsicheren Mineralglas ausgestattet sind. "Carmilla" ist Etnia Barcelonas Version des Minibrillen-Trends: Die Silhouette erinnert an die 1950er Jahre, ist sehr feminin, während die Farbgebung zwischen klassisch und modern changiert. "Lestat" sieht aus, als hätte man das Design direkt aus den 90's geholt: Eckig, kantig und bunt.

Sonnebrillen Vampire Series
Links Carmilla, rechts Lestat / (c) Etnia Barcelona

Die exzentrischen Modelle sind mit über 200 Euro nicht gerade billig, aber zumindest gibt es die Möglichkeit, sie in optischer Ausführung zu kaufen, was alle Vampirfan-BrillenträgerInnen sehr freuen wird. Dafür muss man natürlich zum Optiker des Vertrauens. In Österreich sind das unter anderem Wutscher Optik und andere, eher kleinere Optik-Fachgeschäfte!

Sonnebrillen Vampire Series
(c) Etnia Barcelona
Sonnebrillen Vampire Series
(c) Etnia Barcelona

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.