Ressort
Du befindest dich hier:

Sonnenschutz 1a: Unbeschwertes Sonnenbaden durch Einteilung der Hauttypen


Faktorbestimmung © Bild: Corbis

Faktorbestimmung


Erster und wichtigster Schritt für einen guten Schutz ist der richtige Sonnenschutzfaktor. Dieser richtet sich nach dem Hauttyp und der damit verbundenen Bräunungsintensität der Haut. Zur Hauttypbestimmung wird die international gültige Klassifizierung der vier Hauttypen des amerikanischen Dermatologen Thomas B. Fitzpatrick verwendet. Sie sagt uns, welchen Sonnenschutzfaktor wir verwenden sollen. Die Einteilung der Hauttypen erfolgt nach der Haarfarbe, der Stärke der Pigmentierung, also der Bräunungsfähigkeit, und nach der Rötungsneigung der Haut.