Ressort
Du befindest dich hier:

Sonnenschutz für den Stadt-Alltag

Für viele wird Sonnenschutz erst im Freibad oder Urlaub ein Thema. Ein großer Fehler, denn gerade in unserem Alltag sind wir oft gefährlichen Sonnenstrahlen ausgesetzt.

von

Sonnencreme im Alltag und in der Stadt verwenden

Schütz dich vor UV-Strahlen! Auch in der Stadt!

© Thinkstock Images. Pic by Nikkolia.

Klar, wir alle lieben den Sommer! Poolparties und anschließende Hangover-Grillereien auf der Terrasse sind voll unser Ding. Doch neben all der schönen Sonnenseiten nehmen wir die Folgen von zu viel UV-Strahlung in unserem 0815-Alltag nicht ernst genug.

Kennst du das Bild des LKW-Fahrers William McElligott, dessen Gesichtshälfte ganz faltig ist? 30 Jahre lang fuhr er täglich eine Stunde zur Arbeit und war zumeist auf der linken Seite durch die Fensterscheibe des Autos der Sonne ausgesetzt. Die Folge: Seine linke Gesichtshälfte wirkt 20 Jahre älter als die linke.

William McElligott Falten Sonne
»Deiner Haut ist es egal, ob du in der Mittagssonne mit Kollegen ein Sandwich verdrückst oder am Strand von Capri liegst.«

Beobachte dich doch selbst: Verwendest du morgens Sonnencreme, ehe du ins Büro radelst? Wahrscheinlich nicht. Denn für die meisten von uns wird Sonnenschutz erst im Freibad oder Urlaub zum Thema. Warum eigentlich? Deiner Haut ist es egal, ob du in der Mittagssonne mit Kollegen ein Sandwich verdrückst oder am Strand von Capri liegst. UV-Strahlen, denen du im Alltag ausgesetzt bist sollten nicht unterschätzt werden. Wir alle wissen woher Falten und Pigmentflecken kommen, oder?

Tagescremes mit integrietem Lichtschutzfaktor

Am besten verwendest du deshalb bereits im Frühling tagsüber eine Creme mit integriertem Lichtschutzfaktor ab LSF 15. Bist du ein heller Hauttyp sollte der Faktor sogar höher sein. Ein tolles All-in-One-Angebot liefern BB und CC-Creams, denn sie spenden Feuchtigkeit, schützen vor UV-Strahlen und tönen gleichzeitig die Haut. Auch in der Stadt solltest du eine Sonnencreme mit höherem LSF verwenden, sobald du mehr als eine Stunde in der Sonne bist. Deswegen bieten viele Hersteller extra für den Sommer Tagescremen mit Lichtschutzfaktor. Sonnenschutz in deinen Alltag zu integrieren ist also gar nicht so schwer. Irgendwie nur die Entscheidung ob auf dem Cremchen LSF draufsteht oder eben nicht.