Ressort
Du befindest dich hier:

Sonoma: Neue Hollywood-Diät

von

Hollywood schwört auf die neue Sonoma-Diät, die auf frischen Lebensmitteln basiert und in drei Wellen aufgeteilt ist. Hauptzutaten sind magere Fisch- und Fleischsorten, eine entscheidende Rolle spielt die Tellergröße.


Phase 3 © Bild: Thinkstock

Phase 3

Da die Sonoma-Diät auf frische, unbearbeitete Zutaten schwört, haben Fertigprodukt in der Sonoma-Diät nichts verloren. Die gute Nachricht: Sobald du dein Wunschgewicht erreicht hast, beginnt die dritte Phase der Diät. Alle Grundegeln wie z. B. die der Tellergrößen bleiben zwar bestehen, aber jetzt darfst du dir Schokolade in kleinen Mengen oder ein Stück Kuchen genehmigen.

Fazit: Da es sich bei der Sonoma-Diät eher um eine Ernährungsumstellung als um eine klassische Diät handelt, wirst du nicht in 5 Tagen 10 Kilo verlieren. Aber du ernährst dich bewusster und gesünder. Allerdings ist Disziplin gefragt. Minuspunkte gibt es, weil bei der Sonoma-Diät explizit kein Sport vorgesehen ist. Dabei ist ein echter und langfristiger Abnehmerfolg nur dann gesichert, wenn durch Bewegung mehr Kalorien verbrannt als zu sich genommen werden.