Ressort
Du befindest dich hier:

Sonoma: Neue Hollywood-Diät

von

Hollywood schwört auf die neue Sonoma-Diät, die auf frischen Lebensmitteln basiert und in drei Wellen aufgeteilt ist. Hauptzutaten sind magere Fisch- und Fleischsorten, eine entscheidende Rolle spielt die Tellergröße.


Salat: tabu! © Bild: (c) Martin Poole

Salat: tabu!

Leider muss man in den ersten zehn Tagen (so lange dauert die erste Welle der Sonoma-Diät) auch auf Obst und Gemüse weitgehend verzichten, da so laut Guttersen die Gewichtsabnahme beschleunigt wird. Ist die erste Phase überstanden, kann man sich wieder nach Herzenslust (bzw. Tellergröße) Salate oder Früchte genehmigen.