Ressort
Du befindest dich hier:

Sonoma: Neue Hollywood-Diät

von

Hollywood schwört auf die neue Sonoma-Diät, die auf frischen Lebensmitteln basiert und in drei Wellen aufgeteilt ist. Hauptzutaten sind magere Fisch- und Fleischsorten, eine entscheidende Rolle spielt die Tellergröße.


Tellergröße © Bild: Thinkstock

Tellergröße

Erfinderin Connie Guttersen bezeichnet ihre Diät als "Wellness- und Ernährungsprogramm." Prinzipiell ist es in drei Phasen eingeteilt. Nicht das Zählen von Kalorien ist entscheidend, sondern die Größe der Teller. Die Regeln: Zum Frühstück sollte der Teller-Durchmesser nicht größer als 18 Zentimeter sein. Zum Mittag- und Abendessen darf der Durchmesser 23 cm betragen. Eine Schüssel darf eine Füllmenge von 475 ml haben. Diese Vorgaben bei der Sonoma-Diät sorgen automatisch für die richtige Portionsgröße.