Ressort
Du befindest dich hier:

SOS für die Seele

Vor mieser Laune ist niemand gefeit. Wer aber nicht den ganzen Tag lang schlecht drauf zu sein, kann mit ein paar Tipps schnell wieder an die Lebensfreude andocken …

von

SOS für die Seele
© istockphoto.com

Wenn’s einem momentan grad mies geht, braucht man sofort ein Gegenmittel. „Langfristige Wesens- oder Einstellungsänderungen helfen mir da wenig.“ Peter Stacher hat sein neues Buch „Entdecke deine Kraft“ den seelischen Sofortmaßnahmen gewidmet. Was immer hinter schlechter Laune steckt, „oft braucht’s nur einen kleinen Schubser, der einen aus den trüben Gedanken holt“. Über Jahre hat sich der Autor mit der Frage beschäftigt: „Wie mache ich dieses eine Leben, das ich habe, zum bestmöglichen?“ Und schießt nun in seinem zweiten Werk „Methoden, mit denen man sich schnell wieder aus dem dunklen Loch ziehen kann“, nach. Uns hat er seine Strategien erklärt.

Die ganze spannende Geschichte & alle Tipps liest du im neuen WOMAN ab 16. März im Handel.

Thema: Report