Ressort
Du befindest dich hier:

Spargel mit Penne

Ein wenig Schlagobers, sanft gegarter Brokkoli und grüner Spargel: Im Handumdrehen zaubert man ein köstliches Frühlingsrezept, das viel hermacht.

von

Penne und Spargel.

Schnell zubereitet und einfach herrlich: Pasta & Spargel

© Thinkstock

Pasta, basta! Wir veredeln die Nudeln jetzt mit frischem grünen Spargel. Penne nehmen mit ihrer gerillten Form die Sauce besonders gut auf – und der grüne Spargel muss nicht so aufwendig geschält und lange gekocht werden wir das weiße Stangengemüse.

Spargel mit Penne:

Schwierigkeitsgrad: ● ●

Zutaten für 4 Personen: 400 g Penne, 1 Broccoli, 250 g grüner Spargel, Salz, Pfeffer, 2 EL Butter, 100 ml Obers

Die Zubereitung:

  • Broccoli waschen, in Röschen schneiden und in kochendem Salzwasser 10 Min. blanchieren. Gut abtropfen lassen.
  • Spargel waschen, putzen, eventuell die holzigen Enden entfernen und in kochendem Salzwasser 10 Min. blanchieren, dann abtropfen lassen, in Stücke schneiden.
  • Butter schmelzen und das Obers kurz darin aufkochen lassen. 1 Min. cremig einkochen lassen, dann mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Nudeln bissfest garen, mit dem Gemüse mischen, mit der Creme beträufeln und servieren.
Themen: Spargel, Pasta