Ressort
Du befindest dich hier:

Spargel mit Ziegenkäse & Erdbeeren

Es muss nicht immer Schinken und Sauce Hollandaise sein! Wie wäre es mit einer Kombination aus Spargel, Erdbeeren und Ziegenkäse? Leckeres Rezept.

von

Spargel mit Erdbeeren und Ziegenkäse auf einem Teller.

Der salzige Ziegenkäse wird durch die süßen Erdbeeren gemildert.

© Thinkstock

Von Ende April bis Mitte Juni ist wieder Spargel-Saison! Und damit die köstlichste Zeit, um etwas für die Gesundheit zu tun. Denn schon eine Portion Spargel (500g) kann den täglichen Bedarf des Körpers an Vitamine C und Folsäure mit über 100% decken, an Vitamin E zu 90%, an Vitamin B1 zu 50% und an Vitamin B2 zu 45% decken!

Wir servieren das Stangengemüse in einer besonders raffinierten Variante: Als Spargel mit Ziegenkäse und Erdbeeren !

Schwierigkeitsgrad: ● ● ● ●

Die Zutaten für 6 Personen: 750 ml Gemüsesuppe, Salz, 6 EL Öl plus Öl fürs Blech, 200 g Maisgrieß, 1 Knoblauchzehe, 1 Apfel, 400 g Erdbeeren, 100 ml Apfelessig, 100 g brauner Zucker, 700 g grüner Spargel, 1 Rosmarinzweig, 6 Ziegenkäsetaler, Rosmarin & Erdbeeren als Deko.

Die Zubereitung:

  • Suppe mit 1/2 TL Salz und 4 EL Öl aufkochen. Grieß zugeben, unter Rühren 20 Min. quellen lassen.
  • Polenta die Hälfte eines geölten Backblechs streichen, 3 Stunden kühl stellen.
  • Für das Confit Apfel, Knoblauch und Erdbeeren fein würfeln.
  • Mit Essig und braunem Zucker verrühren, 20 Min. köcheln.
  • Spargel 8 Min. garen. Rosmarinnadeln grob hacken.
  • Polenta in sechs Rauten schneiden. In 2 EL Öl beidseitig 1 Min. braten, Rosmarin zugeben, Polenta herausnehmen.
  • Polenta in sechs Rauten schneiden. In 2 EL Öl beidseitig 1 Min. braten, Rosmarin zugeben, Polenta herausnehmen.
  • Spargel im Bratfett schwenken, mit Polenta, Käse & Confit anrichten, mit Rosmarin und Erdbeeren garnieren.