Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Grüne Spargelcremesuppe

Ich liebe Spargel, egal ob als Risotto, Tarte, Quiche, Salat oder Suppe. Doch ganz besonders gern habe ich diese cremige - und zwar wirklich cremige - Spargelsuppe aus grünem Spargel. Die solltet ihr unbedingt probieren!

von

grüne spargelcremesuppe
© Photo by istockphoto.com

ZUTATEN

1 kg grüner Spargel
100 g Erbsen
250 g Kartoffeln (mehlig)
2 Schalotten
30 g Butter
100 ml Weißwein
400 ml Gemüsebrühe
400 ml Spargelsud
200 ml Schlagobers
2 Dotter
Salz und Pfeffer
Optional als Beilage: Weißbrot mit Olivenöl und Knoblauch

ZUBEREITUNG

Spargel waschen, die holzigen Enden entfernen und den unteren Teil des Spargels schälen. Die Spitzen abschneiden und zur Seite stellen. Den restlichen Spargel klein schneiden und in sehr bissfest Wasser kochen. Ich gebe etwas Zucker ins Wasser, damit der Spargel nicht so bitter schmeckt. Sobald der Spargel weich genug ist, Spargel abschöpfen und 400 ml Spargelsud auffangen.

Schalotten und Kartoffeln schälen und fein hacken bzw. klein schneiden. Butter erhitzen und Schalotten darin glasig andünsten. Erbsen und Kartoffeln dazugeben, gut umrühren, dann den Spargel dazugeben, mit Weißwein ablöschen und Gemüsebrühe sowie Spargelsud aufgießen
Nun lässt man die Suppe etwa 15-20 Minuten lang kochen. Die Kartoffeln sollten schön weich werden. Dann wird die Suppe püriert, durch ein Sieb gestrichen und nochmals kurz erhitzt. Aber Achtung: Die Suppe sollte nicht mehr kochen, denn nun wird der Schlagobers mit dem Dotter verquirlt, mit 4-5 EL Suppe vermengt und anschließend wird die Mischung langsam in die Suppe gerührt. Diese Mischung sorgt dafür, dass sich die Suppe schön bindet. Wer die Suppe allerdings zu stark erhitzt, riskiert, dass das Eigelb ausflockt oder sich kleine Klümpchen bilden. Und das wollen wir doch nicht in unserer cremigen Suppe.

Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Spargelspitzen in etwas Olivenöl anbraten, leicht salzen und als Einlage kurz vor dem Servieren in die Suppe geben.

Dazu schmeckt knuspriges Weißbrot besonders lecker. Weißbrot mit Olivenöl und einer Knoblauchzehe einreiben und im Ofen 15 Minuten knusprig backen.

grüne spargelcremesuppe