Ressort
Du befindest dich hier:

Diese Spiegel gibt es jetzt bei IKEA – und wir brauchen sie unbedingt!

Spiegel avancieren immer mehr zu *dem* Trend-Deko-Accessoire. Aus guten Gründen. Bei IKEA gibt es seit Oktober ein besonders schönes Exemplar!


Diese Spiegel gibt es jetzt bei IKEA – und wir brauchen sie unbedingt!
© IKEA

Wandspiegel sind nicht nur essenziell, um unser Outfit vor dem Rausgehen nochmal zu checken, sie dienen auch als effektvolle Dekoration. Geschickt eingesetzt können Spiegel einen Raum optisch vergrößern ... und noch viel mehr!

Mehr Weite bekommt ein Zimmer beispielsweise, wenn der Spiegel gegenüber einer Tür platziert wird oder die Flucht eines gegenüberliegenden Raums verlängert. Auch Treppenaufgänge können sehr oft ein bisserl "geborgtes" Licht gebrauchen. Hierzu einen hohen Spiegel am Fuße des Aufgangs platzieren, um das Licht von oben zu reflektieren. Neben mehr Licht sorgt der Spiegel wiederum dafür, dass der Flur größer erscheint.

Macht dunkle Ecken heller

Ein langer, dünner Spiegel in einer Fensternische angebracht, spiegelt die Außenwelt in deine Wohnung und lässt außerdem die Öffnung größer erscheinen. Genauso könnte der Spritzschutz in der Küche durch eine verspiegelte Fläche ausgetauscht werden. Die Küchenzeile darunter weckt dann den Eindruck einer frei im Raum stehenden Kochinsel. Schlauchartige Küchen wirken breiter.

MitarbeiterInnen packen aus: 9 Ikea-Shopping-Hacks, die alle kennen sollten!

IKEA hat gerade ein paar ganz besondere Modelle ins Sortiment gegeben. Unter anderem den KRISTINELUND-Spiegel, den HINDAS-Spiegel und den UPPNORA-Spiegel. Und wir sind verliebt. Weil sie all unsere Instagram- und Pinterest-Träume wahr werden lassen. Und unser Geldbörserl geschont wird.

Hier kannst du die Spiegel gleich nachshoppen!

Die Holz- und Rattan-Spiegel sorgen für Charakter und Wärme in der Wohnung – perfekt für den Herbst. Wir kombinieren das eigentlich recht traditionelle Design am liebsten mit moderneren Elementen, das wirkt gemütlicher. So lässt es sich gleich besser entspannen!

Tipp: Beim Platzieren des Spiegels immer darauf achten, dass nicht direkt die Sonne oder eine Lichtquelle in den Spiegel leuchtet, sonst blendet es unangenehm.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .