Ressort
Du befindest dich hier:

Steven Spielbergs Tochter will eine Pornokarriere starten

Steven Spielbergs Adoptivtochter Mikaela strebt eine Karriere als Pornostar an. Ihre Eltern hat die 23-Jährige per Videoanruf darüber informiert.

von

Steven Spielbergs Tochter will eine Pornokarriere starten

Kate Capshaw und Steven Spielberg

© 2018 Getty Images

Mit dem Berufswunsch der Kinder ist es meist so eine Sache... Eltern tendieren ja eher dazu, ihren Kindern einzureden, etwas "Ordentliches" zu lernen. Wenn du allerdings Sprössling einer Regielegende bist, stehen dir quasi ALLE Türen offen. Ums Geld muss man sich da keine Sorgen machen, auch wenn man eines von sieben Kindern ist wie im Fall von Steven Spielbergs Familie. Adoptivtochter Mikaela trat an ihre Eltern mit einer recht ungewöhnlichen Karrierevorstellungen heran: Die 23-Jährige wolle endlich Kapital aus ihrem Körper schlagen, wie sie selbst sagt und informierte ihre Eltern per Videoanruf, dass sie bald in der Pornobranche Fuß fassen will.

Embed from Getty Images


Mikaela (ganz links) mit ihrer Mutter Kate Capshaw und Schwester Destry Allyn Spielberg.

Wie Mikaela diese Woche in der US-Ausgabe der "Sun" bekanntgab, wolle sie ihren Körper in Videos für Erwachsene präsentieren und nachdem sie eine Lizenz erhalten hat, als Stripperin tätig sein. Allerdings soll nur sie allein in den Videos zu sehen sein: Aus Respekt ihrem Verlobten gegenüber wolle die 23-Jährige keinen Sex mit anderen vor der Kamera haben.

Embed from Getty Images


"Ich habe es wirklich satt, nicht in der Lage zu sein, aus meinem Körper Kapital zu schlagen und ich habe es satt, meinen Körper zu hassen. Und ich habe es auch satt, Tag für Tag auf eine Weise zu arbeiten, die meine Seele nicht befriedigt", erklärte die Tochter von Steven Spielberg im Interview. Sie sei ein "sexuelles Wesen" und stolz auf ihre Entscheidung sowie auf ihre baldige finanzielle Unabhängigkeit. "Das ist eine positive Entscheidung. Mir ist klar geworden, dass es keine Schande ist, eine Faszination für die Branche zu haben", so Mikaela. Ihre Eltern seien von der Nachricht zwar fasziniert, aber nicht verärgert, hieß es.

Steven Spielberg und Kate Capshaw haben insgesamt sieben Kinder, zwei davon aus früheren Ehen und zwei adoptierte. Beide Eltern haben die Entscheidung von Mikaela bisher nicht kommentiert.

Thema: Society