Ressort
Du befindest dich hier:

Die perfekte Spiel-Idee für alle Mamas, die frieren!

Auch wenn es draußen eisig kalt ist, wollen Kinder Beschäftigung. Liebe Mamas, die ihr auch so friert wie wir: DAS ist die perfekte Spiel-Idee.

von

Die perfekte Spiel-Idee für alle Mamas, die frieren!
© Instagram/180DaysofAdventure

Hier sind die kalten, harten Fakten: 1.) Kinder sollten möglichst einmal am Tag an die frische Luft, selbst wenn draußen Schnee und Kälte regieren. 2.) Brrrrrrrrrrrrrrrrrrr.

Auch wenn deine Schnuckels noch zu klein sind, um alleine draußen zu spielen (leider gibt es noch keinen wissenschaftlichen Beleg für die Tatsache, dass niemand unter 8 Jahren einen Fäustling länger als eine Minute an der Hand tragen kann), es gibt ein wenig Hoffnung, wie du den Nachwuchs nach draußen treibst. Und selbst jede Menge Spaß dabei hast!

Das Zauberwort heißt: Schneemalerei! Jawohl! Schnee zu bemalen macht wahnsinnig viel Spaß. Füll' einfach ein paar Tuben, Flaschen oder Dosen mit einem Mix aus Wasser und Lebensmittelfarbe (um die Umwelt nicht in Mitleidenschaft zu ziehen).

Nun könnt ihr im Vorgarten oder auf einer schneebedeckten Wiese den Jackson Pollock in euch rauslassen. Wer nicht nur mit Schütt-Technik arbeiten möchte, nimmt einfach ein paar große Pinsel mit. Und die ganz Verfrorenen (hey, kein Urteil!) können den Schnee auch zur Bemalung auf einem Tablett mit ins Innere nehmen.

Themen: Eltern, Kinder

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .