Ressort
Du befindest dich hier:

Spinatsalat mit Ei & Croutons

Ein schnelles und vor allem einfaches Salat-Rezept für heiße Sommertage: Spinatsalat mit Ei und Croutons - auch ein perfekter Business-Lunch.

von

Spinatsalat mit Ei & Croutons
© Thinkstock

Zutaten (für vier Personen):

  • 2 kleine rote Zwiebeln
  • 2 EL Butter
  • 4 Scheiben Baguette (je 50 g)
  • 350 g junge Spinatblätter
  • 4 hart gekochte Eier
  • 3 EL Weißweinessig
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL Traubenkernöl
  • 3 EL Rapsöl

Zubereitung:

Die Zwiebeln schälen, in feine Ringe schneiden und in einer Pfanne mit zerlassener Butter leicht anschwitzen. Das Baguette in Würfel schneiden und mitschwitzen, bis es goldgelb ist. Den Spinat verlesen, harte Stiele entfernen, waschen und trocken schleudern. Spinat auf vier große Teller verteilen und mit Zwiebel und Brotwürfel belegen. Die Eier schälen, fein hacken und auf dem Salat anrichten. Aus Essig, Zucker, Salz, Pfeffer und Öl eine Vinaigrette anrühren und kurz vor dem Servieren über den Spinatsalat träufeln.

Themen: Salate, Rezepte