Ressort
Du befindest dich hier:

Diese Künstlerin verwandelt Promi-Frauen in Disney-Prinzessinnen

Ziemlich beeindruckend: Blake Lively als Dornröschen, Rihanna als Tiana ("Küss den Frosch") – diese Illustratorin verwandelt Stars in Disney-Prinzessinnen.

von

Diese Künstlerin verwandelt Promi-Frauen in Disney-Prinzessinnen
© Helen Morgun

Wir channeln unsere inner Pocahontas und wünschen uns vom Universum nur noch eines: Einmal von der Illustratorin Helen Morgun in unsere Lieblings-Disney-Prinzessin verwandelt werden. Bislang wurde diese Ehre nur den Stars zuteil. Schade aber auch... denn die Künstlerin trifft so ziemlich die Mitte der Disney-Orginale und dem Konterfei der Promi-Frauen. Manche mögen jetzt "Kitschig!" schreien. Wir wollten euch die Kunstwerke trotzdem nicht vorenthalten und haben im Instagram-Account der russischen Künstlerin geschmökert. Nun sehen wir die Ähnlichkeit der Starlets und der Prinzessin auch!

Naomi Scott als Jasmin

Wer sich dafür interessiert, wie die Kunstwerke entstehen, kann eine Blick auf Helen Morguns YouTube-Kanal werfen. Hier hält die Künstlerin ihre Arbeit in Zeitraffer-Modus fest. Auf dem Insta-Account zählt Helen Morgun mittlerweile fast 30.000 Follower. Um die Berühmtheiten in Disney-Prinzessinnen zu verwandeln, benutzt die Künstlerin angeblich nur ein Tablet mit Grafikmonitor und Photoshop. Was sagt ihr zu diesen Zeichnungen?

Ariane Grande als Vanellope

Cara Delevigne und Margot Robbie als Anna & Elsa

Amanda Seyfried als Rapunzel