Ressort
Du befindest dich hier:

Diese 3D-Nageldesigns sind crazy!

Sexy mit Babybauch: So räkelt sich Kylie Jenner auf den Nägeln einer jungen Frau. Die 3D-Modelle von Stars haben diese Nail-Artists bekannt gemacht.


celebnails
© instagram.com/nail_sunny

Wie oft sollen wir es noch sagen: Instagram ist ein Ort, an dem Trends kommen und gehen. Manche sind ziemlich verrückt (alle möglichen Augenbrauen in wirren Formen), andere sind ganz schön tragbar (Geode Hair, Marmor Nails...). Aber es muss halt auch wahnwitzige Ideen geben, um der ganzen Sache Pepp zu verleihen.

Und deshalb staunen wir immer wieder, wenn Nägel, die ja eigentlich eine recht kleine Arbeitsfläche bieten, zu richtigen Kunstwerken umfunktioniert werden. Besonders gut darin sind die zwei russischen Schwestern Eleonora und Arina. Sie haben vor 5 Jahren ihren ersten Sunny Nails Salon aufgemacht und mittlerweile gibt es davon 6 Filialen.

Natürlich setzen sie auch alltägliche Nageldesigns um, aber bekannt geworden sind sie für ihre ausgefallenen Sachen. Winzige 3D-Modelle von Stars, Sternchen und Instagram-Pics zieren lange Krallen. Die meisten dieser kleinen Kunstwerke sehen richtig realistisch aus.

Und auch, wenn es ziemlich cool ist, die kleinen Füßchen von Kylie Jenners Baby Stormi auf den Nägeln zu haben, ist es sicher nichts für Menschen mit einem 9-to-5-Job. Stell dir vor, du bleibst in der Büro-Küche bei einer Schublade hängen und Schwubs, schon hat Baby Stormi nur noch ein Füßchen. Nein, die Kreationen sind mehr Kunst als praktisch, aber deshalb schauen wir uns ja auch so gerne die Insta-Seite von Sunny Nails an - Window Shopping eben.

Thema: Nägel