Ressort
Du befindest dich hier:

Nie wieder statisch aufgeladene Kleidung

5 Tricks, wie du verhindern kannst, dass Röcke, Kleider und Co an den Beinen kleben bleiben oder dass dir beim Pulloverausziehen die Haare zu Berge stehen.

von

Nie wieder statische Aufladung bei Kleidern
© iStock

Ständig verzieht sich das Kleid um die Beine und bleibt ungefragt einfach kleben. Zieht man es weg, fritzelt es leise vor sich hin. Eine andere Form der statischen Aufladung kann man ganz deutlich erkennen, wenn man sich Kleidungsstücke mit hohem Kunstfaser-Anteil über den Kopf zieht und einem sodann die Haare in alle Richtungen zu Berge stehen. Reine Physik, denn dieses Phänomen der aufgebauten Elektrizität entsteht durch Reibung, Trockenheit und entsprechende Materialien. Aber einfache angewandte Physik kann uns gleichsam vor diesen unerwünschten Auswirkungen verschonen:

1

Platziere eine Sicherheitsnadel im Kleidungsstück: An der Innenseite oder im Saum versteckt, fällt das kleine Stückchen Metall gar nicht auf, aber seine Wirkung schon: Denn dasselbe leitet die in der Kleidung aufgebaute Elektrizität einfach ab und verhindert somit das Kleben auf der Haut oder gar einen elektrischen Schlag.

3

Haarspray einmal anders: Sprühe kurz vor Verlassen der Wohnung die Innenseite deiner Kleidung mit dem Spray ein. Nicht nur Haare werden so davor bewahrt in Form zu bleiben, auch Textilien. Achte aber auf eine gewisse Distanz beim Sprühen, um keinen unschönen Film zu hinterlassen.

2

Was für eine Schuhsohle hast du? Gummisohlen sorgen nämlich für zusätzliche Aufladung im Gegensatz zu Ledersohlen, die leicht erden.

4

Vorsorge beim Waschen mit Backsoda: Backsoda befreit nicht nur Kleidung von Gerüchen im Waschgang, sondern ebenso von elektrischen Ladungen. Dafür einfach 70 ml auf der Kleidung verteilen und danach ganz normal waschen.

5

Mehr Feuchtigkeit: Etwas Bodylotion verringert Trockenheit sowie Reibung. Verteile daher etwas Feuchtigkeitslotion auf die Beine oder wo auch immer die Kleidung anklebt.

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.