Ressort
Du befindest dich hier:

Stella McCartney: Neue Unterwäschekollektion

Stella McCartney entwirft preisgünstige Unterwäsche.


Stella McCartney: Neue Unterwäschekollektion

Die britische Designerin bringt eine neue kostengünstige Wäschekollektion für den Alltag auf den Markt. Ab August gibt es die Linie 'Stella' zu kaufen, die sowohl Stücke in klassischem Schwarz und Zartrosa enthält als auch in ausgefalleneren Varianten wie Pythonmuster oder knalligem Blau. "Gut gemachte Unterwäsche ist zentral", erklärt McCartney im Interview mit dem 'T Magazine' der 'New York Times'. "Sich von seiner Unterwäsche eingeengt zu fühlen, ist nicht mein Ding; man muss sich auf die Qualität verlassen können. Sie muss passen, funktionieren und in erster Linie ihren Job machen."

Deshalb beinhaltet die Kollektion auch fünf verschiedene BH-Formen, darunter beispielsweise Modelle ohne Bügel oder trägerlose Varianten. Alle BHs wurden aus Biobaumwolle und recycelten Metallen hergestellt und kosten umgerechnet rund 45 Euro. Die passenden Höschen aus Spitze oder mattem Satin gibt es für 21 Euro zu kaufen.

(Bang Showbiz/red)

WOMAN Newsletter

Die E-Mail, auf die du dich jeden Tag freuen wirst: Top-Artikel, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen täglich in unserem Newsletter.

Jetzt anmelden