Ressort
Du befindest dich hier:

Welche Stirnfransen passen zu mir?

von

Es muss eine Veränderung her. Stirnfransen zum Beispiel. Aber welcher Pony passt zu deiner Gesichtsform? Unsere prominent besetzte Entscheidungshilfe.


Herzförmiges Gesicht © Bild: Getty Images

Herzförmiges Gesicht

Bei dir sind die Augen und die Stirnpartie der breiteste Part deines Gesichts. Dafür läuft deine Kinnpartie spitz und schmal zu (wie hier bei Kerry Washington). Hier kommt dem Pony ausgleichende Wirkung zu: Er soll die Stirn schmaler und das Kinn breiter erscheinen lassen. Deshalb eignen sich dicht und rund geschnittene Stirnfransen mit leichter Ausfransung besonders gut. Auch ein seitlich gelegter Pony schmeichelt. Tabu ist jedoch ein zu kurzer Pony (wird auch als "französischer" Pony bezeichnet). Er würde deine Stirn optisch nur weiter verbreitern.