Ressort
Du befindest dich hier:

Strawberry-Cheesecake-Eis

Die Eissaison müssen wir noch ausnutzen! Hier deshalb ein köstliches Rezept, das du ausprobieren solltest: Strawberry-Cheesecake-Eis.


Kategorien: Erdbeeren, Rezepte

Strawberry-Cheesecake-Eis
© Vitamix
Sirup
etwas Limette Abrieb & Saft
etwas Orange Abrieb & Saft
etwas Bio-Zitronenscheibe Abrieb & Saft
Topfenmasse
250 g Magertopfen
50 g Zucker
Vanillemilch
100 ml Milch
1 Stk. Vanilleschote
130 g Zucker
Und
etwas Cantuccini grob zerbröselt
300 g Erdbeeren gefroren
etwas Orange Abrieb
75 g Schlagobers geschlagen

Zubereitung - Strawberry-Cheesecake-Eis

  1. Abrieb und Saft von Limette, Orange und Zitrone in einen Topf geben und einkochen, bis ein Sirup entstanden ist. Den Sirup mit Magertopfen und 50 g Zucker vermengen und in einem Block einfrieren.

  2. Mark aus Vanilleschote auskratzen und Mark sowie Schote mit Milch mit 130 g Zucker in einem Topf kurz aufkochen lassen. Topf vom Herd nehmen und 30 Minuten ziehen lassen. Wenn die Milch erkaltet ist, Vanilleschote entfernen.

  3. Gefrorene Erdbeeren in kleine Würfel schneiden. Gefrorene Topfenmasse in größere Würfel schneiden. Topfenwürfel mit der Milch in einen Standmixer (z. B. von Vitamix) geben und den Deckel verschließen. Kurz mixen, bis eine homogene Masse entstanden ist. In ein kältebeständiges Gefäß umfüllen.

  4. Zerbröselte Cantuccini, gefrorene Erdbeerwürfel, Abrieb von einer ¼ Orange, und geschlagenes Schlagobers unterheben. Masse für eine perfekte Konsistenz circa eine Stunde einfrieren. Und dann wird geschlemmt!