Ressort
Du befindest dich hier:

Was die Straße wirklich trägt

Streetstyle – das sind die hippen Fotos der Modeblogger aus Paris, Wien, New York oder London. Diese Bilder zeigen, was die Straße WIRKLICH trägt.


Was die Straße wirklich trägt

Streetstyle in Amsterdam: Das ist die Wirklichkeit

© Hans Eijkelboom/People of theTwenty-First Century

Ja, wir lieben sie, die coolen Modeblogs und Streetstyle-Pics, auf denen junge, schöne Menschen die neuesten Trends und Hipster-Marken auf die Straße bringen.

"Larger than life" – begehrlich ist eben alles, was schöner und cooler als Durchschnitt ist. Aber ist das, was uns die Trendsetter vorführen, tatsächlich Trend? Oder nicht eher das, was die Masse trägt? Mode, die sich über Jahre hält, die nie wesentlich verändert wird?

Diesen großartigen Gedanken hatte auch der holländische Fotograf und Konzept-Künstler Hans Eijkelboom. 20 Jahre lang fotografierte er Menschen auf den Straßen von Amsterdam, New York oder Paris, von Shanghai bis London. Die mehr als 6000 Fotos sind nun in dem 500-Seiten starken Bildband "People of the Twenty-First Century" (Phaidon Verlag ) erschienen.

Jeans-Miniröcke in Amsterdam

Eijkelboom ging bei der Erstellung der Fotoserien methodisch vor. Zunächst suchte er in den Städten eine besonders belebte Fußgänger-Zone, meist in der Nähe von Shopping-Centren. Dort beobachtete er stundenlang die vorbeilaufenden Passanten, notierte, welche Kleidungsstücke oder Accessoires besonders oft getragen wurden. In den darauffolgenden Jahren wiederholte er den Prozess an derselben Stelle – nur diesmal gezielt mit der Kamera auf der Jagd.

Pelzkrägen an Jacken: Ein Winter-Look, der sich über 20 Jahre hält
Rosa Top: Ein Basic, das jedes Jahr aufs Neue den Sommer färbt
Pelzmäntel in New York – trotz Protesten von Tierschützern nach wie vor getragen

Heraus kam ein spannendes Kaleidoskop, das den Begriff "Streetstyle" einmal aus einer anderen, bodenständigeren und wohl auch realistischeren Perspektive betrachtet.

Ein Teil, das aus keinem Statdbild wegzudenken wäre: Die praktische rote Windjacke
Hans Eijkelboom, "People of the Twenty-First-Century", erschienen im Phaidon-Verlag
Thema: Trends

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.