Ressort
Du befindest dich hier:

Wird man über einen Strohhalm schneller betrunken?

Einen leckeren Cocktail durch einen Strohhalm geschlürft, lässt den Alkohol schneller wirken und man selbst wird schneller betrunken. Hast du diese Theorie auch schon mal gehört? Aber stimmt das tatsächlich?

von

Strohhalm
© iStockphoto.com

Er ist das Tüpfelchen auf dem i eines Drinks: der Strohhalm. Aber hat die Trinkhilfe noch eine weitere Wirkung, abgesehen von der ästhetischen? Wird man dadurch wirklich schneller betrunken, wie so oft gehört?

Kann das stimmen?

Wir sind diesem Urban Myth nachgegangen und häufig findet sich der folgende Erklärungsversuch: Dank des Strohhalms kommt der im Drink enthaltene Alkohol verstärkt mit der Mundschleimhaut in Kontakt (meiner Meinung nach ist ja eher das Gegenteil der Fall...). So kann dieser direkt aufgenommen werden und ins Blut gelangen und muss nicht Magen und Leber passieren, wo viele Rauschstoffe "aussortiert" werden.

Diese Theorie kommt allerdings stark ins Wanken, wenn man sich die Fläche der Mundschleimhaut im Vergleich zur Fläche des Dünndarms ansieht, worüber der Alkohol dann schließlich in den Brutkreislauf und ins Hirn gelangt. Denn Zweiterer ist über 10.000 Mal größer und ist damit Hauptverantwortlicher für die Alkoholaufnahme.

Schneller betrunken dank Strohhalm?

Allerdings ist man mit einem Strohhalm versucht, weitaus schneller zu trinken. Und je schneller man trinkt, desto schneller ist man natürlich auch betrunken. Das Saugen erleichtert die Flüssigkeitsaufnahme und macht einfach zur Abwechslung zum normalen Trinken Spaß. Und schon ist das halbe Glas leer.

Darüber hinaus landet ein Strohhalm meist in zuckerhältigen Cocktails. Und die Kombination Zucker und Alkohol wird ebenso weitaus schneller von uns geschlürft, da die Süße den herben Alkoholgeschmack übertüncht und wir gar nicht merken, wie viel von dem harten Getränk wir da eigentlich zu uns nehmen.

Und das sind die zwei wahren Gründe, warum wir uns über Strohhalme schneller betrunken fühlen.

Thema: Cocktails

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .