Ressort
Du befindest dich hier:

Studie: Vor dem Fernseher einschlafen macht dick

Was gibt es Schöneres, als vor dem Einschlafen noch die neueste Folge der Lieblingsserie zu sehen? Das hat nur einen Nachteil, der sich kilomäßig ziemlich anhängt...

von

Studie: Vor dem Fernseher einschlafen macht dick
© iStock

Wir müssen wohl dringend unser Einschlafritual verändern! Denn eine wissenschaftliche Studie zeigt auf, dass das Einschlafen vor dem Fernseher die Ausschüttung des Schlafhormons Melatonin beeinflusst und sich somit auch auf andere biologische Prozesse wie die Gewichtszunahme auswirkt. Warum dies so ist, erfährst du in folgendem Video.