Ressort
Du befindest dich hier:

Was das Internet von den Grammy-Looks hielt

Am liebsten sehen wir uns ja die Looks der Stars auf den diversen Red Carpets dieser Welt gemeinsam mit Freundinnen an - denn es gibt nichts Schöneres, als deren Kommentare zu den sonst doch so perfekten Promis. Sind aber gerade keine Mädels zur Hand, dann erfreut uns ebenso das Internet mit seinen bösartigen und kreativen Beobachtungen!

von

Rihanna bei den Grammys 2015
© Jason Merritt/ Getty Images

Ein rosa Träumchen in Tüll? Oder sah die opulente Robe von Giambattista Valli an Rihanna doch eher wie ein Dessert aus der Barbie-Welt aus?

Rihanna bei den Grammys 2015

Und wenn wir schon beim Essen sind: Auch Iggy Azaleas Flechtfrisur erinnerte frappant an einen anderen Zopf - auf frischem Germteig! Mmmhhh...

Iggy Azalea bei den Grammys 2015

Pharrell hingegen präsentierte auf der Bühne sein Kostüm, das er in Chanels Kurzfilm (hier zum Nachsehen) von Herrn Lagerfeld geschneidert bekam. Und erinnerte damit an unseren Lieblingsfilm des Vorjahres mit Zero aus "The Grand Budapest Hotel"!

Pharrell bei den Grammys 2015
Thema: Star-Style