Ressort
Du befindest dich hier:

Wir lieben den Style von Nicole Richie

Wohl kaum eine verkörpert den Hippie-Look so, wie das amerikanische It-Girl: Schmuck im Haar, natürliches Make-up und lange Kleider perfektionieren den Style.

von

  • Styles von Nicole Ritchie
    Bild 1 von 22 © Getty Images
  • Styles von Nicole Ritchie
    Bild 2 von 22 © Getty Images

Dereinst war sie das lustige Pummelchen an Paris Hiltons Seite in der Reality-TV-Show "The Simple Life". Doch dann verlor sie die Pfunde - zwischendurch viel zu viele davon - und entwickelte sich zur Stil-Ikone. Vielleicht auch mit etwas Unterstützung von Stylistin Rachel Zoe - später Simone Harouche.

Heute lieben wir vor allem die natürlichen Hippie-Looks an ihr mit offenem Haar, kaum geschminkt, wallenden langen Kleidern und üppigem Schmuck. Der mittlerweile hauptsächlich aus eigener Produktion kommt, mit ihrem überaus erfolgreichen Schmucklabel House of Harlow 1960, benannt nach ihrer Tochter.

Neben der Tochter, gibt es noch einen Sohn aus ihrer seit 2006 andauernden Beziehung mit Joel Madden, dem Sänger der US-amerikanischen Punk-Band "Good Charlotte".

Zwischendurch versucht sich die Adoptivtochter von Soul-Sänger Lionel Richie als Schauspielerin mit Auftritten im Spielfilm "Kids in America" sowie in diversen Fernsehserien wie Chuck oder 8 Simple Rules. Darüber hinaus ging sich noch das Veröffentlichen zweier Romane aus: 2005 "The Truth About Diamonds" und 2010 "Priceless".

Thema: Star-Style