Ressort
Du befindest dich hier:

Stylishe Mutter-Tochter-Duos

Von Jerry Hall und Georgia May Jagger bis Melanie Griffith und Dakota Johnson: Mutter-Tochter-Duos, die sogar als Style-Twins durchgehen könnten.

von

Stylishe Mutter-Tochter-Duos

Jerry Hall und Georgia Mae Jagger: Models am roten Teppich

© 2013 Getty Images

Nicht ohne meine Mutter! Dakota Johnson brachte ihre Mutter Melanie Griffith mit zu den Oscars, Georgia May Jagger und Jerry Hall entwarfen gemeinsam sogar eine Brillenkollektion. Goldie Hawn und Kate Hudson sind auf dem roten Teppich genauso unzertrennlich wie Beyonce und Tina Knowles.

Der Style-Check zeigt: Die Mütter könnten durchaus auch als ältere Schwester ihrer hübschen Töchter durchgehen. Vor allem, was ihre Garderobenwahl betrifft.

Wir starten mit....

1

Die Model-Family: Jerry Hall und Georgia May Jagger

Was ist das höchste Kompliment? Richtig: Nachahmung. Und wer ist besser zu imitieren als die zeitlos schöne Jerry Hall, die ausgerechnet am Muttertag mit ihrer Tochter Georgia May die gemeinsame Sunshade-Kollektion präsentierte. Matching: Während Jerry auf Leo-Prints am Kleid setzt, trägt Georgia May die passend gemusterten Schühchen.

Während die Mutter ein elegantes Shiftkleid mit weißem Tuch aufpeppt, bezaubert die Tochter im floralen Maxi-Dress. Die Frisur: Ident!

So geht Mode! Während Georgia ihr mädchenhaft gerafftes Minikleid mit roten Pumps stylt, inszeniert sich Jerry Hall im lässigen Damenanzug mit Herrenschuhen.

Wir lieben dieses Mutter-Tochter-Bild. Georgia May mit einem schwarzen Headpiece auftanzt, wählt Mama Jerry ein passendes Barrett – beides im Look der 30er Jahre.

2

Die Musik-Gigantinnen: Beyonce und Tina Knowles

Von wem Superstar Beyonce ihre Sanduhr-Figur geerbt hat? Diese Frage stellt sich angesichts dieses Fotos wirklich nicht mehr. Toll, wie Tina Knowles die erwachsenere, hochgeschlossenere Variante in Aubergine-Ton trägt!

Die Beiden haben wirklich Spaß am Partner-Look. Beyonce im kessen Denim-Mini, Tina in der schmalen Jeansröhre mit schwarzer Bluse und Statement-Boots. Cool!

Let it sparkle! Und auch hier wieder perfekt abgestimmt: Beyonce im Pailletten-Anzug, Tina und einer weniger offensiven Leder-Variante, die dank des langen Blazers ihre etwas breiteren Hüften kaschiert.

Dieses Duo kann es wirklich. Tina und Beyonce stimmen ihre Red Carpet-Looks perfekt aufeinander ab, schaffen es aber, trotzdem altersadäquate Outfits zu wählen. Für uns die absoluten Styling-Queens!

3

Die Eleganten: Gwyneth Paltrow und Mutter Blythe Danner

Gwyneth Paltrow und Blythe Danner teilen sich zwar nicht denselben Nachnamen – aber einen ähnlichen, klar-eleganten Style.

Auf diesem entzückenden Bild sieht man, dass auch dieses Mutter-Tochter-Duo den Look aufeinander abgestimmt hat. Beide setzen auf Muster, beide haben das eigentlich glatte Haar zu Wellen gedreht.

Familienähnlichkeit? Ganz klar vorhanden! Gwyneth und Blythe mit tiefem Dekolletè und schimmernden Applikationen.

4

Die Ausgeflippten: Demi Moore und Tochter Tallulah Willis:

Auch wenn Demi Moore und Tochter Tallulah (aus der Ehe mit Bruce Willis) zwischenzeitlich ordentliche Probleme miteinander hatten – heute passt kein Blatt Papier mehr zwischen die Beiden. Bei dieser Ausstellung entschieden sie sich sogar für idente T-Shirts.

Die eine im Kunstpelz, die andere im gesteppten Wintermantel: Demi und Tallulah sind ein Herz und eine Seele.

5

Die besten Freundinnen: Goldie Hawn und Tochter Kate Hudson

"Meine Mutter ist meine beste Freundin, ihr vertraue ich alles an," so die frisch getrennte Kate Hudson. Dass sie manchmal die Erwachsenere in dieser Beziehung ist, erkennt man auf diesem Foto ganz deutlich. Mit ihrer silbernen Clutch schafft Kate auch eine modische Beziehung zu ihrer Mom.

Die Eine trägt Cut-Outs zur großen Robe, die andere Transparent-Einsätze zum schwarzen Mini – süß!

Was Goldie Hawn und Kate Hudson eint? Neben dem Faible für eine ähnliche Kleider-Silhouette auch ein 1000-Watt-Lächeln.

6

Die Nachsichtigen: Dakota Johnson und Melanie Griffith

Nein, es kann für Dakota Johnson wohl nicht immer ganz einfach gewesen sein, die Tochter von Melanie Griffith zu sein. Immerhin war die Schauspielerin des öfteren in Entzugskliniken, lieferte sich mit Ex-Mann Antonio Banderas wahre Eifersuchtsdramen. Trotzdem gehen die Beiden durch Pech und Schwefel – und zeigen sich auf dem Red Carpet in stylisher Zweisamkeit.

Ob sie Dakotas Auftritt in Shades of Grey schon gesehen habe, wurde Melanie Griffith neulich gefragt. Die Antwort: "Nein - aber sie macht das ganz sicher toll." HIer zeigen sich Mutter und Tochter in elegantem Schwarz.

Sogar zu den Oscars erschienen Melanie und Dakota gemeinsam. Eine Demonstration ihrer innigen Beziehung.