Ressort
Du befindest dich hier:

Tropfen für Tropfen zu brauner Haut

Du wünscht dir einen Teint, der leicht gebräunt und natürlich aussieht? Nun gibt es ein Produkt, das du in deine herkömmliche Creme mischen kannst!


Sunkissed drops Lancaster

Wie von der Sonne geküsst!

© istockphoto.com

Ich weiß ja nicht, wie es euch so geht aber meine Haut sieht nach diesem (gefühlt) sehr langen Winter vor allem blass und fahl aus. Der nächste Urlaub steht erst im Juni an und Solarium kommt eher nicht in Frage. Für alle, die sich schon jetzt eine leichte Bräune wünschen gibt es nun ein Tropfen-Tool, das man ganz einfach in die Tagespflege mischt!

Wie funktionieren die Tropfen?

Die Sun-Kissed Drops von Lancaster können je nach Intensitätswunsch Tropfen für Tropfen dosiert werden. Ich nehme z.B. eine Portion Tagespflege und gebe 2 Tropfen dazu. Wenn man einen stärkeren Effekt wünscht, kann man auch mehrere Tropfen beimengen. Danach wird alles vermischt und wie gewohnt in die Haut einmassiert.

Sun-Kissed Drops im Test

Wie wirken die Drops?

Im Grunde handelt es sich hier um einen Selbstbräuner, der auf der Haut aufgetragen für eine künstliche Bräune sorgt. Wie Selbstbräuner funktionieren, kannst du hier nachlesen. Man muss also nicht lange warten, sondern kann sich in wenigen Minuten über ein Bräunungsergebnis freuen. Wichtig ist dabei, dass man die Pflege rasch und gleichmäßig verteilt.

Ein großer Vorteil ist, dass man die eigene Tagescreme weiterhin verwenden kann und nur die Tropfen beimengt. Diese enthalten außerdem grünen Kaffee, Tee und Vitamine. Sie wirken also ebenfalls pflegend.

Sunkissed drops Lancaster

Tipp: Ich gebe ein paar Tropfen auch in meine Bodylotion, um so eine leichte Bräune zu erhalten!

Sun kissed drops - Lancaster

Erhältlich sind die Sun-Kissed Drops von Lancaster in der Parfumerie um ca. 32,- Euro!

© Video: WOMAN

Thema: Pflege