Ressort
Du befindest dich hier:

Herbstzeit ist Suppenzeit

von

Vor allem in der kalten Jahreszeit freut man sich über keine Speise so sehr, wie eine wärmende, "g’schmackige" Suppe. Wir verraten dir fünf Suppenrezepte der Sterneköche.


Maiscremesuppe à la Sarah Wiener © Bild: Thinkstock

Maiscremesuppe à la Sarah Wiener

Zutaten:

500 g Mais, 2 kleine Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe, 3 EL Öl, 1 EL Currypulver, 2 EL Honig, 100 ml Weißwein, 1 l Gemüsesuppe, 4 Zweige frischer Thymian, 200 ml Schlagobers, 4 cl Sherry oder Süßwein, Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch schälen, fein schneiden und in Öl anschwitzen. Den abgetropften Mais mit Currypulver vermischen und dazugeben. Alles mit Weißwein ablöschen und mit der Brühe aufgießen. Das ganze lässt du zugedeckt mindestens eine halbe Stunde lang köcheln, erst dann fügst du die Thymianzweige und den Schlagobers hinzu. Kurz einmal aufkochen lassen und dann gut pürieren. Mit Sherry, Honig, Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und genießen.