Ressort
Du befindest dich hier:

Surfen in Wien? Wir schicken dich gratis hin!

Wellenreiten, mitten am Schwarzenbergplatz in Wien? Am 10. Juni eröffnet die 3CityWave – und wir schicken drei Leserinnen zum Gratis-Surfkurs in der City.

von
Kommentare: 11

Surfen in Wien? Wir schicken dich gratis hin!
© Stefan Knittel

Wellenreiten. Wollten wir immer schon machen. Oder haben wir im Anfängerkurs auf Fuerteventura probiert, nur leider ... Wir leben halt nicht am Meer. Keine ordentlichen Wellen weit und breit. Also verkümmern unsere Surf-Skills oder wir haben sie einfach noch nie ausgetestet.

Wellenreiten macht schlank – und sexy!

Dabei wäre Wellenreiten genau unser Sport. Denn Surfen macht schlank und verdammt sexy. Da man sich beim Surfen nämlich viele Stunden intensiv körperlich betätigt, kann man ziemlich viel essen ohne großartig Speck anzusetzen (hier das Surfer-Kochbuch: Salt & Silver). Nicht umsonst staunen viele Menschen über die außergewöhnliche Rücken-, Bauch- und Schultermuskulatur von geübten Surfern. Mit der gestärkten Muskulatur verbessert sich außerdem deine Haltung. Du gehst aufrechter, strahlst mehr Selbstbewusstsein aus – und das wieder macht extrem sexy, yeah!

3CityWave: Wellenreiten mitten in Wien

Jetzt aber die gute Nachricht. Denn ab 10. Juni 2016 musst du nicht mehr nach Bali, Fuerteventura oder ins französische Hossegor reisen, um deine Surf-Skills auszutesten. Dann nämlich eröffnet beim Hochstrahlbrunnen am Schwarzenbergplatz, mitten im 1. Wiener Gemeindebezirk, die 3CityWave.

Auf einer Fläche von rund 1.000 Quadratmetern kann hier jeder Wellenreiten lernen. Denn das Citywave® Modul bietet eine patentierte Spitzenleistung mit gleichmäßigem Wasserdruck und sorgt konstant für eine bis zu 1,4m tiefe Welle. Diese kann mit regulären Surfboards inklusive Finnen gefahren werden - die du dir natürlich vor Ort ausleihen kannst.

Was kostet die 3CityWave?

  • Der Eintritt selbst ist gratis, eine Stunde Surfen kostet 39,- Euro. Bis zu zehn Personen können sich pro Session anmelden.
  • Für Kinder gibt es fünftägige Surfkurse von Mo - Fr, jeweils 10 - 13 Uhr), die kommen auf 240,- Euro/Person.
  • Wenn du die Welle für dich und max. 12 deiner Freunde alleine haben möchtest, zahlst du 450,- Euro.
  • Leihmaterial wie Helme und Boards sind im Preis inkludiert, wer möchte, kann sich vor Ort zusätzlich einen Neoprenanzug leihen.

Wann sind die Öffnungszeiten der 3CityWave?

  • Die 3CityWave ist täglich bon 10 - 22 Uhr (bei jedem Wetter) geöffnet.

Wie reserviere ich eine Surf-Session beim 3CityWave?

  • Du meldest dich online unter www.3citywave.at für deinen Wunschtag und deine Wunschzeit an. Termine werden immer für zwei Wochen freigeschalten. Für die 5tägigen Kinder-Workshops solltest du dich möglichst bald anmelden.

WOMAN schickt 3 Leserinnen zum Wellenreiten:

Jetzt wird es aber richtig lässig. Denn WOMAN und 3CityWave haben drei Surf-Sessions zu vergeben. Die Gewinnerinnen erhalten einen Gutscheincode, mit dem sie sich dann selbstständig für einen Wellenreit-Termin im Juli anmelden können (der Juni ist leider bereits dicht).

So gewinnst du: Schreibe bis 10. Juni hier in den Kommentaren, auf WOMAN-Facebook oder auf Instagram, warum du auf der perfekten Welle reiten willst. Unter allen Teilnehmerinnen werden die drei Gewinnerinnen ausgelost und per Mail oder via Facebook benachrichtigt. Viel Glück!

Thema: Fitness

Kommentare

Sabine Treffner

ich habe vor ein paar jahren einen surfkurs gemacht, aber leider habe ich es bisher nicht geschafft wieder auf einer welle zu stehen. würde mich sehr freuen, wenn es endlich wieder klappen würde, vor allem auf einer welle in wien (!) :)

Autor

Ich möchte unbedingt surfen lernen,weil ich letztes Jahr auf Bali total versagt habe. Bei der nächste Reise im Surferparadise möchte ich die Wellen reiten :)

Autor

Ich möchte das unbedingt für meinen Liebsten gewinnen - wir schaffen es heuer leider wieder nicht auf Urlaub zu fahren und da WIEN sowieso unsere absolute Lieblingsstadt ist - wäre SURFEN in der STADT das perfekte Geschenk :)!

Hanife Özdemir

Wien ist ja nicht mehr nur die Stadt zum Leben sondern auch für den Urlaub <3, ich freue mich sehr, wenn ich gewinnen würde, da ich im Juli Geburtstag habe, und dies das perfekte Erlebnis für mich wäre.

Autor

oh das wär super, das würde ich unbedingt mal gerne ausprobieren! Das ist sicher ein tolles Gefühl auf den Board zu stehen und auf der Welle zu reiten. Ich will unbedingt gewinnen!!! Bin jetzt schon ganz aufgeregt.

Sandra Kowalsky

Würde sooo gerne auf der perfekten Welle reiten! Beobachte schon seit letzter Woche den Aufbau. Wirklich spitze, endlich wird der Schwarzenbergplatz belebt! Gestern haben schon die ersten Surfer die Welle getestet :-) kann das Geschehen ja direkt vom Büro Fenster beobachten. D.h. ich wäre die perfekte Gewinnerin für die perfekte Welle da ich es ja nicht weit habe gggg

Lisa Visontai

'Cause life is better at the beach. Und weil man sich nicht immer einen Surftrip leisten kann wäre das Wellenreiten in der Stadt eine willkommene Abwechslung an heißen Sommertagen! (:

MC Fischer

Wellenreiten war schon immer mein großer Traum und jetzt könnte dieser sogar in meiner Heimatstadt in Erfüllung gehen 𯍍𯎎 𯄄!!

Kathrin Mikula

Das Leben ist nicht sanft, aber du kannst lernen auf Wellen zu reiten! Let's try it mit 3CityWave :)