Ressort
Du befindest dich hier:

Sylvie Meis verrät ihre 5 besten Beauty-Tipps

Bei der 37-jährigen Sylvie Meis kann man lange nach Augenringen oder Fältchen suchen... Sie hat keine! WOMAN verrät sie ihre absoluten Beauty-Geheimnisse.


Sylvie Meis Beauy-Tipps

Sylvie Meis setzt auf natürliche Gesichtsmasken!

© www.sylviemeis.de/starpress

Strahlend schön... Woche für Woche begeistert Sylvie Meis die „Let’s Dance“ Zuschauer nicht nur mit ihrer guten Laune, sondern mit ihrem tollen Aussehen. Während andere noch mit den Nachwehen des Winters, mit Augenringen und Blässe zu kämpfen haben, beeindruckt Sylvie mit strahlenden Augen, einer glatten Haut und einem zarten und rosigen Teint. Wie macht das Multitalent das bloß? Auf Instagram verriet die Mutter eines Sohnes nun ihr Geheimnis und hat uns - pünktlich zum Beginn des Frühlings - ihre fünf besten Beauty-Tricks verraten.

Sport
„Ich mache mindestens fünfmal pro Woche eine halbe Stunde Cardio Training und im Anschluss meine Bauchmuskel-Übungen. Und zweimal pro Woche trainiere ich mit meinem Personal Trainer EMS. Ich werde bald 38 Jahre alt, da muss man schon einiges für seinen Körper tun. Zum Glück liebe ich es, Sport zu treiben und sehe das nicht als Arbeit. Ich entspanne bei diesen Übungen und kann mich so wunderbar auf den kommenden Tag vorbereiten. Auch freue ich mich, dass es jetzt langsam wieder wärmer und trockener draußen wird. Ich liebe ausgedehnte Spaziergänge zu Hause an der Alster, dabei kann ich wunderbar entspannen.“

Peelings
„Ich habe mir gerade noch kurz vor der Sendung ein Green Peel 2go-Treatment gegönnt. Ein superschneller Schönmacher auf Kräuterbasis, der in nur 45 Minuten für einen frischen und strahlenden Teint sorgt und Müdigkeit einfach wegzaubert. Ganz einfach und schmerzfrei, in der Mittagspause und kurz vor dem Auftritt. Das verleiht der Haut den nötigen Glow.“


Schlaf und zwischendurch entspannen
„Schlaf ist sicherlich das Wichtigste! Ich versuche jeden Tag sieben bis acht Stunden Schlaf zu bekommen. Und wenn die Nacht doch mal kürzer wird als geplant, dann greife ich zu einer guten Feuchtigkeitspflege. Wichtig ist auch eine gute Lippenpflege, ebenso wie eine gute Mascara, denn sie öffnet müde Augen optisch.“

Gesunde Ernährung
„Jetzt im Frühling fällt es leicht, sich gesund zu ernähren, denn man hat automatisch keine Lust mehr auf schwere Kost. Ich liebe Fisch und Sea Food, aber auch ein bunter Salat mit Putenbrust schmeckt mir immer. Obst und Gemüse sowieso! Mein Tipp: Eine große Hand voll Heidelbeeren in Quark oder Joghurt geben und schon man hat eine wunderbare, leichte Zwischenmahlzeit.“

Glücklich sein
„Das Wichtigste ist, glücklich und mit sich selbst zufrieden zu sein. Andernfalls hilft auch die beste Beauty-Creme nichts."

Themen: Society, Pflege