Ressort
Du befindest dich hier:

Sylvie van der Vaart: Dessous-Clip im Web

Bei "Let's Dance" auf RTL zeigt sich Sylvie van der Vaart in edlen Glitzer-Minis – im Internet jetzt sogar in sexy Dessous. Sehen Sie jetzt das Video!

von

Sylvie van der Vaart: Dessous-Clip im Web

Die Dessousfirma Hunkemöller ist hierzulande eher weniger bekannt. Um die Lingerie ein wenig bekannter zu machen, setzt das holländisch-deutsche Unternehmen nun auf eine bekannte Repräsentantin: "Let's Dance"-Moderatorin Sylvie van der Vaart.
X-Nokia-Ipaddress: 94.245.231.92

Sylvie in nudefarbener Unterwäsche.
Schon die ersten Plakate sorgten für einigen Furor im Internet – immerhin zeigt sich die hübsche Moderatorin darauf äußerst verführerisch. Nun wurden zwei Videos ins Internet gestellt.

Zu Beginn des Werbe-Spots sieht man Sylvie, die sich nur mit Unterwäsche bekleidet, auf einem Bett räkelt. Dann kommt eine Dame, die ihr einen BH klaut. Auch hierbei handelt es sich um Sylvie in String und BH. Den „geklauten“ BH zieht sich dann eine dritte Sylvie an und gemeinsam werfen alle Sylvies noch einmal einen lasziven Blick in die Kameras. Klingt verwirrend? Sieht aber gut aus.

Dazu wurde auch ein Making of-Video lanciert, in dem Sylvie über die Dreharbeiten zu dem Werbeclip spricht und hinter die Kulissen blicken lässt.

Zum Werbeclip : Hier klicken!

Das Making of : Hier klicken!

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN Newsletter tägl. erhalten und bin mit Übermittlung von Informationen über die Verlagsgruppe News, deren Produkte und Aktionen einverstanden.