Ressort
Du befindest dich hier:

Sylvie van der Vaart: Rafael liebt Freundin Sabia

Wenn aus Freundschaft Liebe wird: Rafael van der Vaart ist mit Sylvies bester Freundin Sabia Boulahrouz liiert. Ein Verrat an der Moderatorin?


Sylvie van der Vaart: Rafael liebt Freundin Sabia
© Getty Images

Auf Twitter posierten Sylvie van der Vaart , ihr Ex Rafael und Freundin Sabia Boulahrouz (35) in der Silvesternacht noch glücklich zu dritt. Wenig später kam es zum Eklat: Im Streit schlug Fußballer Rafael van der Vaart seine Gattin zu Boden, es folgte die Trennung des einstigen Society-Traumpaares. In den schweren Wochen danach hielt Sabia Boulahrouz ihrer Freundin das Händchen, tröstete sie und fuhr auch nächstens in das Luxus-Apartement im Hamburger Stadtteil Eppendorf, wenn Sylvie (34) am Boden zerstört war.

Doch nun steht die Frauen-Freundschaft auf einem schweren Prüfstand. Denn wir die deutsche Bild berichtet, hat sich HSV-Star Rafael van der Vaart (30) in die Freundin seiner Frau verliebt, soll sogar fix mit ihr zusammen sein. Rafael van der Vaart zu der Zeitung: „Wir kennen uns seit Jahren, waren immer gute Freunde. In den letzten Wochen haben sich bei uns beiden überraschend große Gefühle entwickelt. Aus Vertrauen ist Liebe entstanden.“

Aus Vertrauen ist Liebe entstanden... Doch wie sieht die Sache für Sylvie van der Vaart aus? Ist aus Vertrauen zu ihrer besten Freundin nun Hass entstanden? Hat Sabia ihrer besten Freundin den Mann ausgespannt?

Sabia Boulahrouz, die vom Ex-HSV-Star Khalid getrennt lebt: „Ich denke nicht, dass Sylvie sauer ist. Wir sind ja erst lange nach der Trennung zusammen gekommen. Sie weiß über unsere Beziehung Bescheid.“