Ressort
Du befindest dich hier:

Sylvie van der Vaart: Wusste NICHT von Sabia & Rafael

Rafael van der Vaart liebt Sabia Boulahrouz – die beste Freundin von Sylvie van der Vaart. Die wusste nichts von der Beziehung – und äußert sich "entsetzt".


Sylvie van der Vaart: Wusste NICHT von Sabia & Rafael
© Twitter/Sylvie van der Vaart

Betrug ist immer schlimm. Aber wie viel mehr muss er schmerzen, wenn auch noch die beste Freundin involviert ist. Vor dieser Situation steht Moderatorin Sylvie van der Vaart (34).

Wie gestern bekannt wurde, hat sich ihr Ex-Mann Rafael (30) in ihre beste Freundin Sabia Boulahrouz verliebt. „Wir kennen uns seit Jahren, waren immer gute Freunde. In den letzten Wochen haben sich bei uns beiden überraschend große Gefühle entwickelt," so Rafael gegenüber der deutschen Bild . Sylvie wisse von der Beziehung, legte Sabia (35) nach – und meinte: „Ich denke nicht, dass sie sauer ist. Wir sind ja erst lange nach der Trennung zusammen gekommen. Sie weiß über unsere Beziehung Bescheid.“

Sylvie van der Vaart: Wusste nichts!

Doch ganz so tolerant und gelassen dürfte Sylvie van der Vaart das Liebesouting ihres Ex-Mannes und ihrer besten Freundin doch nicht hinnehmen. Denn laut der Facebook-Seite "Sylvie van der Vaart NEWS", die von der Administratorin Denise Scheffer betrieben wird und nach eigenen Angaben die einzige Seite ist, mit der van der Vaart kooperiert, war die schöne "Let's Dance"-Moderatorin bis vor wenigen Tagen völlig ahnunglos. Umso schockierter sei sie nun von den Medienberichten.

Die Fanpage-Betreiberin postete: ""Dieses Interview entstand ohne Sylvies Einverständnis, bzw. wurde sie nicht vorher in Kenntnis darüber gesetzt, dass diese Schlagzeilen heute Morgen auf sie warten würden." Der Bericht sei "eine große Heuchelei und absolut verletzend. Sylvie erfuhr selbst erst vor wenigen Tagen von dieser 'Affäre' und natürlich ist das alles andere als "in Ordnung" für sie."

"Wir sind entsetzt und schockiert über so viel Schlechtigkeit und Skrupellosigkeit der beiden Menschen, für die Sylvie jederzeit durch's Feuer gegangen wäre", ist in dem Statement auf der Facebook-Seite weiter zu lesen. Erst neulich hatte van der Vaart auf Twitter eine Nachricht für Sabia Boulahrouz hinterlassen: "Mit der besten Freundin zu sprechen ist manchmal die beste Therapie, die du brauchst..."

Vielleicht hätten diese Bilder Sylvie van der Vaart warnen müssen .

Van der Vaart hat nun jeden Kontakt zu ihrer einstigen Freundin und ihrem Ex-Mann abgebrochen.