Ressort
Du befindest dich hier:

Taylor Swift: Sie spendete 4 Millionen Dollar

Country-Pop-Star Taylor Swift (22) macht sich viele Gedanken um den musikalischen Nachwuchs und die Freizeitbeschäftigung sozial-benachteiligter Kinder in ihrem Heimatland und so spendete sie vier Millionen Dollar für den guten Zweck.


Taylor Swift: Sie spendete 4 Millionen Dollar
© Getty Images

Wie die Washington Post vermeldete, spendete Taylor unglaubliche vier Millionen Dollar an die Country Music Hall of Fame und das zugehörige Museum, das die großzügige Spende nutzte und eine große Taylor Swift-Ausstellung auf die Beine stellte. Bei der "Taylor Swift: Speak Now"-Ausstellung werden viele Tour-Requisiten, Instrumente und Kostüme der 22-Jährigen zu sehen sein. Auf mehreren Stockwerken können Kinder, Erwachsene und Senioren sich bei unterschiedlichsten Musik-Projekten, und allem was dazugehört, widmen.

(apa/red)