Ressort
Du befindest dich hier:

Teil 1: Tipps für einen besseren Alltag

WOMAN verrät Ihnen einfache Tricks für einen entspannten Alltag.


Teil 1: Tipps für einen besseren Alltag
© Corbis

Frischluft-Therapie.
Ein langer Spaziergang an der frischen Luft versorgt die Zellen mit Energie, zusätzlich wird das Immun- und Herz-Kreislaufsystem gepusht. Der natürliche Sauerstoff wirkt wahre Wunder, er ist ein Balsam für Körper und Geist.

Alles Keks?
Greifen Sie anstatt zur übrig gebliebenen Weihnachtsbäckerei zu Sonnenblumen-, Kürbiskernen und Nüssen. Sie enthalten Phytosterine, die sowohl Blase als auch den Darm schützen und zudem das Cholesterin senken.

Schmerzfrei.
Do-it-yourself-Tipp für rebellierende Gelenke und Muskeln: Fünf heiße Erdäpfel zerdrücken, den Brei in ein Tuch wickeln und auf die schmerzenden Stellen legen.

Wellness.
Nach einem anstregenden Tag gibt es nichts Beruhigerendes als ein heißes Entspannungsbad. Einfach drei Esslöfel Honig, zwei Esslöffel Obers, vier Tropfen Lavendelöl sowie zwei Tropfen Orange dem Badewasser zufügen.

Im Jetzt leben.
Genießen Sie den Augenblick lautet die Devise. Glückliche Menschen besitzen die Fähigkeit, im Moment zu leben, anstatt andauernd an der Vergangenheit zu hängen oder sorgenvoll über die Zukunft nachzudenken.

Redaktion: Stephanie Krois

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .