Ressort
Du befindest dich hier:

Teil III: Die 10 besten Tagesdiäten

Wir zeigen Blitzdiäten für jeden Geschmack, mit denen Sie zwischendurch entschlacken und in einem Tag 1 Kilo abnehmen - in diesem Teil: Bananen-, Saft-, Trauben- und Kartoffel-Tag.


Teil III: Die 10 besten Tagesdiäten
© Thinkstock

BANANEN-TAG:

Die krummen Dinger machen glücklich und für lange Zeit satt.

Viel Vitamin B6 fordert die Bildung des Glückshormons Serotonin. Durch das langsame Verdauen langkettiger Kohlenhydrate steigt auch der Blutzuckerspiegel nur langsam an.

Zutaten: 430 g Haferflocken, 1 große Banane (150 g), 750 ml ungesüßter Apfelsaft, 3 TL Honig, 2 Äpfel

Diätplan: Zutaten in 3 Portionen teilen, 3 x als Müsli essen. Vormittags und nachmittags je 1 Apfel essen.

SAFT-TAG:

Entschlackt, belebt und entlastet den gesamten Organismus.

Saftfasten wirkt blutreinigend und entlastet die Verdauung. Sie trinken einen Tag lang ausschließlich Obst- und Gemüsesäfte sowie jede Menge Wasser zwischendurch.

Frühstück: Apfel-Ananas-Saft: 1 Apfel waschen, 1 cm Ingwerwurzel und 300 g frische Ananas schälen. Alles in kleine Stücke schneiden. Zuerst den Ingwer, danach die Früchte durch den Entsafter drücken.

Mittag: Rote-Rüben-Karotten-Saft: 2 Rote Rüben schälen, 2 Karotten putzen, beides in kleine Stücke schneiden. Zuerst 1/2 Bund gewaschene Petersilie, dann das Gemüse durch den Entsafter drücken.

Abend: Gurke-Paprika-Saft: 1/2 Gurke schälen, 2 Paprikaschoten putzen, beides in kleine Stücke schneiden. Zuerst 1/2 Bund gewaschene Petersilie, dann das Gemüse durch den Entsafter drücken.

Tipp: Die Säfte gut aufrühren und in kleinen Schlucken trinken.

TRAUBEN-TAG:

Ideal für Eilige, die mit der Diät keine Arbeit haben wollen.

Weintrauben schmecken nicht nur gut, sie enthalten auch Vitamine, Mineralstoffe, Fruchtsäuren, Gerbstoffe und Enzyme, die die Zellen entgiften, die Nieren anregen und den Darm entschlacken. Der Körper scheidet vermehrt Wasser, Säuren und Giftstoffe aus, der Stoffwechsel wird angeregt.

Zutaten: 1,6 Kilo Weintrauben, gut gewaschen.

Diätplan: Weintrauben in 8 Portionen zu je 200 g aufteilen. Ca. alle 1,5 Stunden eine Portion davon essen oder zu Saft pressen und trinken. Achtung: Die notwendige Tagesmenge Wasser (mindestens 1,5 Liter) nie gemeinsam mit den Weintrauben trinken, da sonst Durchfallgefahr besteht.

KARTOFFEL-TAG:

Die dicke Knolle ist kohelnhydratreich, aber sehr kalorienarm.

Entwässert aufgestautes Gewebe und enschlackt durch verbesserte Nierenfunktion. Zusätzlich haben Kartoffeln einen hohen Sättihungsgrad.

Zutaten: 1 kg Kartoffeln, 1/2 kg Topfen, 1/2 l Buttermilch, frische Kräuter

Diätplan: 3 x am Tag 1/3 der Kartoffeln gekocht oder im Rohr gebacken mit 1/3 des Topfen und der Kräuter anrichten. Vormittags und nachmiitags als Snack zwischendurch 1/4 l Buttermilch trinken.

Hier geht es zu Teil I und II der "10 besten Tagesdiäten": Ananas-, Kohlensuppen- oder Tomaten-Tag und Reis-, Sauerkraut- und Glyx-Tag

Thema: Diät