Ressort
Du befindest dich hier:

Im Test: Urlaubshamster App

Die neue App "Urlaubshamster" fasst alle Rabatte, Neueröffnungen, Tagesangebote und Gutscheine rund um's Reisen zusammen und verschafft Überblick.

von
Kommentare: 1

Im Test: Urlaubshamster App

Der Urlaubshamster hilft dir Reiseangebote zu finden!

© Screenshot via Urlaubshamster

Täglich stoßen wir in den unendlichen Weiten des WWW auf unzählige Reiseangebote. Wer soll da noch den Überblick bewahren? Schnäppchenjäger und Blogger Christoph Prinzinger (27) bietet mit seiner neuen App "Urlaubshamster" die richtige Lösung für das Problem: Hier findet der User genau das, was er sucht und zwar auf einen Blick. WOMAN hat die Internetseite und App für euch getestet.

Urlaubshamster im Test

Auf der Internetseite von "Urlaubshamster" findest du täglich neue Angebot zu Pauschalreisen, Städtetrips oder Reisen in Österreich. Die eingerichtete Suchfunktion ermöglicht es auch gezielt nach Reisen zu suchen.

»Kommentare und Fragen zu den Angeboten werden vom Betreiber persönlich beantwortet!«

Zur Saison passend findest du unter der Kategorie "Skiurlaube" die besten Angebote aus dem gesamten Web. Das Tolle an der Seite: Man kann bei den einzelnen Reiseangeboten auch Fragen und Kommentare hinterlassen, welche Christoph persönlich beantwortet.

Auch aktuelle Rabatt und Gutscheinaktionen von diversen Reiseanbietern werden vom Betreiber regelmäßig recherchiert und sind auf "Urlaubshamster" aufzufinden.

Noch keine Idee wohin?

Du hast bereits deinen Urlaub in den Kalender eingetragen, hast aber noch keine Ahnung wohin die Reise gehen soll? Kein Problem. Mit dieser Suchanfrage schlägt dir "Urlaubshamster" Angebote in deinem angegebenen Urlaubszeitraum vor und du kannst dich inspirieren lassen.

Bei den Flugangeboten ist "Urlaubshamster" mit Skysanner verbunden. Du trägst in das vorhandene Suchfeld deinen Start- und Zielflughafen, sowie den Zeitraum ein und bekommst die günstigsten Angebote.

App für Smartphones

Zurzeit ist die App "Urlaubshamster" nur für iOS erhältlich - laut Anbieter aber auch bald für Android. Der Download ist gratis. Die im Juli gelaunchte iOS App stieg bereits am Startwochenende auf Platz 2 der iTunes Charts, in der Kategorie Reisen auf und schaffte es insgesamt unter die Top 35 der beliebtesten Apps.

Leider ist auf der App für's iPhone keine Suchfunktion vorhanden. Hier man man lediglich die Möglichkeit bunt durcheinander gewürfelte Angebote durch horizontales Scrollen abzufragen. Ein weiterer Minuspunkt: In unserem Test konnte man die Angebote zwar auswählen, wurde aber nicht auf den Reiseanbieter weitergeleitet, wie in diesem Beispiel (Bild unten).

Fazit

Fazit: Die Internetseite www.urlaubshamster.at ist auf jeden Fall einen Besuch wert, da sie sehr übersichtlich ist und tolle Angebote beinhaltet. Die App für's Smartphone ist gratis und zum Stöbern zwischendurch in der U-Bahn oder im Warteraum beim Arzt nicht schlecht, allerdings ist eine explizite Suche nach Reiseangeboten nicht möglich.

Kommentare

Christoph Prinzinger

Hi Nadja, danke für den super Bericht ;)

"Neueröffnungen" gibt es allerdings nur von Media Märkten und co in der Sparhamster App. Die Urlaubshamster App wird demnächst für Android verfügbar sein und bekommt auch ein Update für iOS. Leider sind einige Reisen nicht über ein Handy / Smartphone buchbar, weshalb wir uns da noch einen Workaround überlegen müssen.

lg Chris