Ressort
Du befindest dich hier:

Test: Welcher Entspannungstyp bist du?

Vielen von uns fällt es schwer, die Langsamkeit zuzulassen. Wir haben für dich den Test: Wie schnell ist dein Leben? Inklusive Tipps für mehr Atempausen.


Test: Welcher Entspannungstyp bist du?
© shutterstock.com

"Ähnlich einem Hamsterrad, eine Routine folgt der nächsten", erklärt Psychotherapeutin Andrea Pabst (andreapabst.at). "Und das kann dem Innehalten manchmal im Weg stehen." Dazu kommen andere Stressfallen: wenig Schlaf, fehlende Work-Life-Balance, ständige Erreichbarkeit, Perfektionismus oder auch Konflikte, denen man aus dem Weg geht.

Doch um Druck zu reduzieren, die eigene Wahrnehmung zu schärfen und bewusster mit sich und seinen Mitmenschen umgehen zu können, ist es wichtig, auch einmal zur Ruhe zu kommen. Mit unserem Test kannst du herausfinden, wie es um dein Gleichgewicht bestellt ist und welche Rituale dir helfen können, mehr Erholung in den Alltag zu bringen.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .